Online-Vorstellung

Reanimationstraining

Film mit Live-Kommentar von Felix Falczyk und Johanna Herschel
Uraufführung

In dieser Performance wird das Zusammenkommen von Menschen als ein Ernstfall simuliert. Statt uns auf einen Ernstfall vorzubereiten, treffen wir uns, um unser Zusammenkommen selbst zu untersuchen. Wir nehmen Gesten und Positionen auseinander und setzen sie neu zusammen. Wir loten aus, wie wir zueinander in Verhältnis gesetzt sind und wie wir uns anders zueinander ins Verhältnis setzen könnten. Aus einer bekannten Situation wird eine unbekannte Konstruktion. Können wir den Ernstfall proben?

 

Für die 21. Internationalen Schillertage wird die Performance in einem Workshop-Film präsentiert.

 

Dauer: ca. 1 Stunde

 

In deutscher Sprache

 

Der Stream ist für 48 Stunden online abrufbar.

 

Eine Produktion von Felix Falczyk und Johanna Herschel in Kooperation mit den Internationalen Schillertagen 2021/ Nationaltheater Mannheim. Gefördert von der Hessischen Theaterakademie.