Service

Karten & Ermäßigungen

Theaterkasse
O7 18
68161 Mannheim
nationaltheater.kasse@mannheim.de
Tel. 0621–1680150

Öffnungszeiten Theaterkasse: Mo – Sa 11.00 – 18.00 Uhr
Telefonzeiten: Mo – Fr 9.00 – 19.00 Uhr, Sa 9.00 – 13.00 Uhr

Besondere Öffnungszeiten der Theaterkasse im Festivalzentrum:
23.06.2023 16.30 – 21.30 Uhr
24.06.2023 15.00 – 21.30 Uhr
25.06.2023 15.00 – 21.30 Uhr
An allen Spielorten öffnet die Abendkasse 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn, im Studio Werkhaus 45 Minuten vorher. Bei den Vorstellungen von »Nomadische Recherche« gibt es keine Abendkasse, der Kauf einer Eintrittskarte vorab ist notwendig.
Über das NTM gekaufte Eintrittskarten gelten am Veranstaltungstag auch als VRN-Ticket zur Hin- und Rückfahrt.

Festival-Abo
Mit dem Festival-Abo erhalten Sie eine Karte für »Wilhelm Tell« zum Sonderpreis von 25,00 oder 33,00 € (Einlass auf das BUGA-Gelände ab 17.00 Uhr oder Tagesticket) inklusive 10,00 € Sitzplatzreservierung sowie zwei andere Vorstellungen nach Wahl mit 15 % Rabatt. Erhältlich an der Theaterkasse.
Die Karten müssen zum gleichen Zeitpunkt gekauft werden, eine rückwirkende Rabattierung ist nicht möglich.

Abonnent*innen erhalten eine Karte für »Wilhelm Tell« zum Sonderpreis von 25,00 oder 33,00 € (Einlass auf das BUGA-Gelände ab 17.00 Uhr oder Tagesticket) inklusive 10,00 € Sitzplatzreservierung. Erhältlich an der Theaterkasse.

»Wilhelm Tell«
Seebühne Luisenpark: Reguläre Karten sind nur über die BUGA erhältlich. BUGA-Tageskarte 28,00 €, erm. 11,00 € / 18,00 €, nach Wunsch zzgl. 10,00 € Sitzplatzreservierung

NTM-Abonnent*innen erhalten Karten an der NTM-Theaterkasse für 25,00 € inkl. Sitzplatzreservierung (Zutritt zum BUGA Gelände ab 16 Uhr des Veranstaltungstags). Inhaber*innen einer BUGA-Dauerkarte können über die NTM-Theaterkasse eine Sitzplatzreservierung für 10,00 € erwerben.

pay-as-you-wish
Die Eintrittskarten für die Vorstellungen von »Queens. Der Heteraclub« im EinTanzHaus, »Tell. Eine ukrainische Geschichte« im Theaterhaus G7 sowie »Das Haymatministerium« im Alten Kino Franklin sind nach einem solidarischen Preissystem erhältlich: Sie wählen selbst den Preis aus den angebotenen Kategorien.

Ermäßigungen
SCHÜLER*INNEN UND STUDIERENDE
Um 25 % ermäßigte Karten erhalten Schüler*innen und Studierende bis 27 Jahre ab Vorverkaufsstart. Im Studio Werkhaus erhalten Schüler*innen und Studierende Karten für 10 Euro und im Jungen NTM für 7 Euro.
GRUPPENERMÄSSIGUNG
Opernhaus / Schauspielhaus: Gruppen ab 10 Personen erhalten 10 %, Gruppen ab 20 Personen 25 % Ermäßigung. Junges Nationaltheater: Für Gruppen ab 20 Personen gilt ein Eintrittspreis von 6 Euro pro Person.
FAMILIENPREISE
Eltern in Begleitung der Kinder bis 13 Jahre erhalten 15 %, begleitende Kinder erhalten 50% auf ausgewählte Vorstellungen.
ERMÄSSIGUNG FÜR SOZIALPASSINHABER*INNEN
Inhaber*innen des Sozialpasses erhalten 25 % auf alle Vorstellungen außer Premieren und Sonderveranstaltungen. Der Sozialpass ist beim Einlass vorzuzeigen.
ERMÄSSIGUNG FÜR BEEINTRÄCHTIGTE
Personen mit Merkzeichen »B« im Schwerbehindertenausweis erhalten um 25 % ermäßigte Karten. Für die Begleitperson ist der Eintritt frei, zzgl. 1 Euro für das VRN-Kombiticket.

Spielorte

Altes Kino Franklin & Festivalzentrum
Abraham-Lincoln-Allee 1
68309 Mannheim
Der Spielort ist mit dem Nahverkehr über die Haltestelle Platz der Freundschaft (barrierefrei) erreichbar. Die Spielstätte ist ebenerdig oder über eine Rampe zugänglich und verfügt über eine barrierearme Toilette.
Eine Audio-Wegbeschreibung von der Straßenbahn-Haltestelle zum Alten Kino Franklin sowie Informationen zum Vorplatz und zum Festivalzentrum der 22. Internationalen Schillertage finden Sie hier:

Studio Werkhaus und
Transportzone NTM Werkhaus
Mozartstr. 9-11
68161 Mannheim
Der Spielort ist mit dem Nahverkehr über die Haltestelle Theresienkrankenhaus (barrierefrei) erreichbar. Die Spielstätte ist ebenerdig oder über eine Rampe zugänglich und verfügt über eine barrierearme Toilette.
Seebühne Luisenpark
Haupteingang Luisenpark:
Theodor-Heuss-Anlage 2
68165 Mannheim
Der Spielort ist mit dem Nahverkehr über die Haltestelle Luisenpark/Technoseum (barrierefrei) erreichbar. Die Spielstätte ist ebenerdig oder über eine Rampe zugänglich und verfügt über eine barrierearme Toilette.
EinTanzHaus
G4, 4
68159 Mannheim
Der Spielort ist mit dem Nahverkehr über die Haltestelle Rathaus/rem (barrierefrei) oder Marktplatz (barrierefrei) erreichbar. Die Spielstätte ist ebenerdig oder über eine Rampe zugänglich und verfügt über eine barrierearme Toilette.
Theaterhaus G7
G7, 4b
68159 Mannheim
Der Spielort ist mit dem Nahverkehr über die Haltestelle Rathaus/rem (barrierefrei) erreichbar. Die Spielstätte ist ebenerdig oder über eine Rampe zugänglich und verfügt über eine barrierearme Toilette.
Kulturhaus Käfertal
Gartenstr. 8
68309 Mannheim
Der Spielort ist mit dem Nahverkehr über die Haltestelle Käfertal/Mannheimer Straße (barrierefrei) oder Käfertal Bahnhof (barrierefrei) erreichbar. Die Spielstätte ist ebenerdig oder über eine Rampe zugänglich und verfügt über eine barrierearme Toilette.
Haltestelle »Nationaltheater«
Goethestraße
68161 Mannheim
Die Performances finden an verschiedenen Haltestellen entlang der Bahnlinie 5 Richtung Käfertal statt, eine Barrierefreiheit kann nicht gewährleistet werden.
House of Maemories
Abraham-Lincoln-Allee 5 /
Vorplatz Altes Kino Franklin
68309 Mannheim
Der Spielort ist mit dem Nahverkehr über die Haltestelle Platz der Freundschaft (barrierefrei) erreichbar. Die Spielstätte ist ebenerdig oder über eine Rampe zugänglich und verfügt über eine barrierearme Toilette.
Deutsches Literaturarchiv Marbach/
Literaturmuseum der Moderne
Schillerhöhe 8-10
71672 Marbach am Neckar
Der Spielort ist mit dem Nahverkehr über die Haltestelle Marbach, Schillerhöhe erreichbar. Die Spielstätte ist ebenerdig oder über eine Rampe zugänglich und verfügt über eine barrierearme Toilette.
Clubhaus BASF Tennisclub
Weiherstraße 39
67063 Ludwigshafen am Rhein
Der Spielort wird mit einem Shuttlebus angefahren (Abfahrt Altes Kino Franklin). Die Spielstätte ist über eine Aufzug zugänglich und verfügt über eine barrierearme Toilette. Für den Shuttlebus kann eine Barrierefreiheit nicht gewährleistet werden.
☞ Buchung des Shuttlebusses über die Theaterkasse: nationaltheater.kasse@mannheim.de
Klosterruine Limburg
Luitpoldweg 1
67098 Bad Dürkheim
Der Spielort wird mit dem Shuttlebus angefahren (Abfahrt Altes Kino Franklin). Eine Barrierefreiheit der Spielstätte kann nicht gewährleistet werden.
☞ Buchung des Shuttlebusses über die Theaterkasse: nationaltheater.kasse@mannheim.de

Barrierefreiheit & Zugänge

Informationen zu ebenerdigen, rollstuhlgerechten Zugängen und barrierearmen Toiletten finden Sie in der Übersicht »Spielorte«.

Informationen zu barrierefreien ÖPNV-Haltestellen finden Sie online im rnv-Haltestellenplan für Mobilitätseingeschränkte.

Die Buchung von rollstuhlgerechten Plätzen ist persönlich, telefonisch, per E-Mail und an der NTM-Theaterkasse möglich.

Bisher ist keiner der Spielorte mit einem Blindenleitsystem ausgestattet. Die Mitarbeiter*innen des Vorderhaus-Personals begleiten Sie gerne zu Ihrem Platz. Bitte sprechen Sie unsere Mitarbeiter*innen am Eingang oder an der Kasse an. Assistenz- und Blindenführhunde heißen wir herzlich willkommen und bitten um vorherige Anmeldung.

Eine Audio-Wegbeschreibung von der Straßenbahn-Haltestelle zum Alten Kino Franklin sowie Informationen zum Vorplatz und zum Festivalzentrum der 22. Internationalen Schillertage finden Sie hier:
Early Boarding, also ein früherer Einlass in den Saal, ist bei einigen Veranstaltungen nach Absprache möglich. Bitte melden Sie sich bei Bedarf vorab.

Menschen mit Merkmal »B« im Schwerbehindertenausweis erhalten um 25 % ermäßigte Karten ab Vorverkaufsstart. Für die Begleitperson ist der Eintritt frei, zzgl. 1,00 Euro für das VRN-Kombiticket. Online ist die Ermäßigung aktuell noch nicht verfügbar, Sie erhalten sie beim Kartenkauf über die Theaterkasse (persönlich, telefonisch unter 0621 1680 150 oder per E-Mail an nationaltheater.kasse@mannheim.de). Bitte zeigen Sie den entsprechenden Berechtigungsnachweis beim Einlass vor.

Informationen zu Sprachen und Übertiteln der Veranstaltungen finden Sie auf den jeweiligen Stückseiten oder im Programmheft.

Bei Fragen zu barrierefreien Zugängen und Angeboten wenden Sie sich bitte an Alexandra Reich: alexandra.reich@mannheim.de, Tel. 0621-1680555
Februar März April Mai Juni Juli
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 1 2 3
MoDiMiDoFrSaSo
26 27 28 29 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

nächste Termine