Wie der Soldat das Grammofon repariert

nach dem gleichnamigen Roman von Saša Stanišic

Premiere am Fr, 22. Februar 2019

DEtails

Meine geniale Freundin

nach den Romanen von Elena Ferrante

Premiere am Sa, 23. Februar 2019

DEtails

Die Liebe zu drei Orangen

von Sergei Prokofjew

Nächste Vorstellung am So, 24. Februar 2019

DEtails

Der Elefantengeist

von Lukas Bärfuss | Uraufführung

Nächste Vorstellung am Di, 26. Februar 2019 | Theatertag: Alle Besucher erhalten 25 %, Abonnenten und Ermäßigungsberechtigte 50 % Ermäßigung.

DEtails

Die vier Jahreszeiten / Empty House

Tanzabend mit Choreografien von Johan Inger und Giuseppe Spota

Nächste Vorstellung am So, 24. Februar 2019

DEtails

Paare

von Georg Anton Benda / Béla Bartók

Nächste Vorstellung am Sa, 23. Februar 2019

DEtails

 

Endstation Sehnsucht

von Tennessee Williams

Nächste Vorstellung am Fr, 1. März 2019

DEtails

 

Orpheus in der Unterwelt

von Jacques Offenbach

Nächste Vorstellung am Sa, 23. Februar 2019

DEtails

Istanbul - Ein Liederabend mit Songs von Sezen Aksu

von Selen Kara, Torsten Kindermann und Akın E. Şipal

Nächste Vorstellung am Mo, 25. Februar 2019

DEtails

 

La bohème

von Giacomo Puccini

Zum letzten Mal in der Spielzeit am Fr, 22. Februar 2019

DEtails

 

Mitwisser

von Hausautorin Enis Maci

Nächste Vorstellung am Sa, 2. März 2019

DEtails

Aktuelles

Nachruf: Kammersänger Michael Davidson

 

Der Bariton Michael Davidson ist am 26. Januar 2019 im Alter von 83 Jahren verstorben. Von 1966 bis zu seiner Pensionierung 1999 war er am Nationaltheater Mannheim engagiert.

»Kammersänger Michael Davidson war einer der großen, beglückenden Heldenbaritone – mit seiner kernigen, kraftvollen und zugleich so klar erstrahlenden Stimme war er nicht nur bei den Mannheimern beliebt, sondern auch an allen großen Opernhäusern, von Wien bis Hamburg, ein gefragter Gast. Die italienischen Heldenbaritonpartien von Verdi und Puccini sang er alle, darüber hinaus war er der Rigoletto schlechthin. Wir trauern um einen Sänger, dem das Nationaltheater Mannheim alles bedeutete und der zu seiner Zeit eine große Stütze des Mannheimer Ensembles war. Mit Michael Davidson behalten wir einen so leidenschaftlichen wie wahrhaftigen Bariton in Erinnerung.« Albrecht Puhlmann, Intendant der Oper des NTM

6. Mannheimer Rede ausverkauft

 

Die 6. Mannheimer Rede mit Prof. Maja Göpel und Prof. Klaus Töpfer am 27. Februar 2019 ist bereits ausverkauft. Wir bitten um Verständnis, dass wir für die Veranstaltung keine Kartenanfragen mehr entgegennehmen können.

Heute Freitag, 22. Februar 2019

Fr, 22.02.2019, 10.00 Uhr, Saal Junges NTM
Fr, 22.02.2019, 19.30 Uhr, Opernhaus
Zum letzten Mal in der Spielzeit 2018/2019

La bohème

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Fr, 22.02.2019, 20.00 Uhr, Studio Werkhaus
Premiere

Wie der Soldat das Grammofon repariert

Inszenierte Ausstellung

von und mit dem Mannheimer Stadtensemble

Premierenvorschau

So, 24.03.2019, 19.00 Uhr, Opernhaus

Francesca da Rimini

Operneinakter | Konzertante Aufführung

Fr, 22.02.2019, 20.00 Uhr, Studio Werkhaus
Do, 14.03.2019, 19.30 Uhr, Opernhaus

Sanssouci

Ein gemeinsamer Abend von Oper und Tanz zu Musik von Bach und Händel sowie Kompositionen von Arash Safaian nach J. S. Bach

Sa, 16.03.2019, 19.00 Uhr, Studio Werkhaus