Richard-Strauss-Tage

11. - 21. Januar 2020

 

 

Durch alle Gattungen der Kunstmusik bewegte sich Richard Strauss im Laufe seiner langen Karriere. Er schrieb für das Theater, für die Stimme, für die Opernbühne und das große Orchester genauso wie für kleine kammermusikalische Besetzungen. Diesen Reichtum in seiner ganzen Fülle zu zeigen, haben sich die Oper am Nationaltheater Mannheim und die Musikalische Akademie zum gemeinsamen Ziel gesetzt. So vereinen sie unter der Leitung von Generalmusikdirektor Alexander Soddy ihre Kräfte und präsentieren innerhalb von zehn Tagen ein Panorama aus dem Schaffen des Komponisten, der Mannheim zeitlebens verbunden und als Dirigent ein gern gesehener Gast gewesen ist.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!