Mannheimer Stadtensemble

Liebe Mannheimerinnen und Mannheimer,

liebe Theaterfreundinnen und Theaterfreunde,

 

ich lade Sie herzlich ein! Zu Beteiligung, Teilhabe, Teilnahme, Mitwirkung, Mitbestimmung und Mitsprache. Mit diesen vielen Bezeichnungen wird der Begriff »Partizipation« umschrieben, der im Theater meistens Projekte meint, in denen Bürgerinnen und Bürger selbst auf der Bühne stehen oder künstlerisch mit einbezogen werden. Seit einigen Jahren haben partizipative Theaterprojekte einen festen Platz an vielen Theatern, mit einer großen Vielfalt an Formen und Arbeitsweisen. Partizipative Kunstprojekte sind eine eigenständige Kunstform, mit eigener Ästhetik und großer innovativer Kraft, die aber oftmals noch zu wenig Wertschätzung erfährt.

Am Nationaltheater Mannheim gründet sich daher zum Neustart der Schauspielintendanz das Mannheimer Stadtensemble. Es entwickelt die bisherige Bürgerbühne weiter und setzt zugleich einen neuen Impuls, indem es ein eigenes Ensemble für partizipative Projekte etabliert: eine feste Gruppe von Mannheimerinnen und Mannheimern, die über zwei Spielzeiten hinweg gemeinsam künstlerisch handeln und forschen.

Das Stadtensemble ist so vielfältig zusammengesetzt wie die Stadtgesellschaft selbst: verschiedene Altersgruppen, Herkünfte, Geschlechter, Ausbildungen, Hintergründe, Wohnorte und Muttersprachen – aber eine gemeinsame Idee: Im Stadtensemble kommen Menschen zusammen, die gemeinsam über längere Zeit Themen aus der Stadt ins Theater bringen, neue Inhalte verhandeln und formal experimentelle Wege gehen wollen.

In der kommenden Spielzeit sind zwei Inszenierungen geplant: Zur Spielzeiteröffnung der Theaterparcours »Volksfest« und im Frühjahr 2019 die inszenierte Ausstellung »Wie der Soldat das Grammofon repariert«. Ergänzt werden die Aktivitäten des Stadtensembles durch eine Vielfalt weiterer Angebote: Projekte im Stadtraum, interaktive Spaziergänge, Workshops, besondere Theaterführungen oder Treffen mit Mannheimer Expertinnen und Experten. Auch hier sind Sie zum Mitmachen und Zuschauen herzlich eingeladen!

Als künstlerische Leiterin des Mannheimer Stadtensembles freue ich mich sehr auf die kommende Spielzeit und auf Sie!

 

Ihre Beata Anna Schmutz

 

Künstlerische Leiterin Mannheimer Stadtensemble

ntm.stadtensemble@mannheim.de

Für die Förderung des Kursprogramms der Jungen Bürgerbühne danken wir der BASF SE. Unterstützung erhält die Junge Bürgerbühne auch durch die Schnawwl-Paten.

 

Volksfest
Theatervorplatz
Volksfest
Theaterparcours auf dem Theatervorplatz
von und mit dem Mannheimer Stadtensemble

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Lobby Werkhaus
Club der unmöglichen Fragen
Frauenperspektiven versus Perspektiven der Frauen

Termine und Karten

Do, 25.10.2018, 17.30 - 19.30 Uhr, Justus-von-Liebig-Schule
iCal
Eintritt frei
Do, 08.11.2018, 17.30 - 19.30 Uhr, Lobby Werkhaus
iCal
Eintritt frei
Do, 13.12.2018, 17.30 - 19.30 Uhr, Lobby Werkhaus
iCal
Eintritt frei
Do, 10.01.2019, 17.30 - 19.30 Uhr, Lobby Werkhaus
iCal
Eintritt frei
Do, 14.02.2019, 17.30 - 19.30 Uhr, Lobby Werkhaus
iCal
Eintritt frei
Do, 14.03.2019, 17.30 - 19.30 Uhr, Lobby Werkhaus
Do, 11.04.2019, 17.30 - 19.30 Uhr, Lobby Werkhaus
Do, 09.05.2019, 17.30 - 19.30 Uhr, Lobby Werkhaus
Do, 06.06.2019, 17.30 - 19.30 Uhr, Lobby Werkhaus
Do, 11.07.2019, 17.30 - 19.30 Uhr, Lobby Werkhaus