JOIN!: Kliffhänger


Uraufführung

ab 8 Jahren

Mit wechselnder Besetzung innerhalb des Ensembles

Streaming und binge watching. Diese Begriffe muss man heute kaum noch erklären. Die TV-Serie ist das Format der Stunde, so scheint es. Ausgefeilte Charaktere, komplexe, miteinander verwobene Erzählstränge. Geht das auch im Theater? Wie? Was muss anders sein, damit die Serie als Erzählform im Theater für junges Publikum funktioniert? Und wie kann in diesem Zusammenhang professionelles Schreiben für Junges Theater aussehen, das sowohl prozess- als auch ergebnisorientiert und in enger Abstimmung mit dem Zielpublikum geschieht?

Ab September wird ein Writers‘ Room aus 3 Autor*innen gebildet. Diese entwickeln über einen Zeitraum von mehreren Monaten ein serielles, theaterspezifisches Format für ein junges Publikum ab 8 Jahren. Die einzelnen Folgen werden ab dem 08.01.2022 (Premiere Pilotfolge) am Jungen Nationaltheater Mannheim zur Uraufführung gebracht. Der gesamte Schreibprozess wird begleitet von einer 3. Klasse der Uhland Schule. Die Schüler*innen werden als sog. »Fokusgruppe« mit den Autor*innen in Kontakt stehen und den entstehenden Text auf Herz und Nieren befragen.

 

JOIN ist der Titel einer Reihe von Forschungsprojekten mit dem Fokus auf Beteiligungsprozesse am Jungen NTM. Das Grundprinzip von JOIN ist der Dialog mit der Stadt und die Öffnung des Theaters für die Ideen und Wünsche von Kindern und Jugendlichen.