ImaginaleInternationales Theaterfestival animierter Formen

30. Januar bis 9. Februar 2020

 

 

Die IMAGINALE findet seit 2008 in insgesamt sechs Baden-Württembergischen Städten statt und gehört somit zu den größten deutschen Festivals im Bereich Figuren- und Objekttheater. 

In jeder Ausgabe präsentiert die IMAGINALE eine handverlesene Auswahl der besten und interessantesten internationalen Produktionen im Grenzbereich von Figurentheater, Tanz, Performance und Digitalkunst.
Die IMAGINALE wird alle zwei Jahre ausgerichtet.


2020 findet die IMAGINALE bereits zum siebten Mal statt. In Mannheim werden im Jungen NTM insgesamt vierzehn Vorstellungen gezeigt. Acht Ensembles aus sechs Nationen präsentieren Theaterproduktionen für Kinder und Jugendliche.

 

Die IMAGINALE 2020 ist ein Gemeinschaftsprojekt des FITZ! Zentrum für Figurentheater Stuttgart, der Alten Feuerwache Mannheim, des Jungen NTM und der Abteilung Jugendförderung des Jugendamtes der Stadt Mannheim.
Das Mannheimer Programm der IMAGINALE 2020 wird maßgeblich gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg sowie dem Kulturamt der Stadt Mannheim.