Deborah Maier

Dramaturgin

Deborah Maier

Deborah Maier studierte Theaterwissenschaft und Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie an der Freien Universität Berlin. Anschließend absolvierte sie eine Dramaturgieassistenz an der Staatsoper Unter den Linden sowie ein Volontariat in der Dramaturgie der Bayerischen Staatsoper München. Als Operndramaturgin arbeitete sie von 2015 bis 2017 am Theater St. Gallen und von 2017 bis 2020 am Staatstheater Karlsruhe.

Mit Beginn der Spielzeit 2020/21 ist sie in derselben Funktion am Nationaltheater Mannheim tätig.