Martin Kukulies

Martin Kukulies

Martin Kukulies studierte an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Karl Kneidl. Schon während des Studiums assistierte er Karl Kneidl am Schauspielhaus Hamburg, an der Oper Frankfurt, am Théatre National Populaire Lyon und am Schauspielhaus Bochum, wo auch erste eigene Arbeiten entstanden. Nach dem Abschluss seines Studiums mit der Auszeichnung des Meisterschülers war er für zwei Jahre Bühnenbildassistent am Deutschen Schauspielhaus Hamburg und betreute Inszenierungen von Peter Zadek. Seit 1986 ist er freier Bühnenbildner für zahlreiche Schauspiel- und Opernproduktionen an mehr als vierzig Theatern u.a. in Hamburg, Berlin, Dresden, München, Stuttgart, Mannheim, Karlsruhe, Düsseldorf, Bonn, Wien, Basel und Zürich. Dabei arbeitete er u.a. mit den Regisseuren Nina Kupczyk, Florian Lutz, Sandra Leupold, Wolfgang Engel, Klaus Weise, Harald Clemen und Lore Stefanek.

 

Von 2004 - 2016 hatte Martin Kukulies einen Lehrauftrag für Bühnenbild als Gastdozent an der Akademie der Künste Maastricht in den Niederlanden.