Jobs

Auf folgende Stellen können Sie sich zur Zeit bewerben:

Das Nationaltheater Mannheim sucht zum 1. Oktober 2017 zunächst befristet bis zum 31. Juli 2018 eine/n

 

MITARBEITER/IN FÜR DAS BÜRO DES GESCHÄFTSFÜHRENDEN INTENDANTEN (MINIJOB-BASIS)


Das traditionsreiche Nationaltheater Mannheim ist ein Vierspartenhaus (Oper, Schauspiel, Tanz, Junges Nationaltheater). Hervorragende künstlerische Leistungen, Ur- und Erstaufführungen sowie eine beispielhafte Kinder- und Jugendarbeit machen das Nationaltheater überregional zu einer der bedeutendsten Bühnen Deutschlands. Davon zeugen jährlich über 1.000 Vorstellungen für mehr als 350.000 Besucher genauso wie eine überregionale Berichterstattung. In jeder Spielzeit stehen in den vier Sparten ca. 45 Premieren und 55 Wiederaufnahmen mit täglich wechselndem Spielplan und einem profilierten Repertoirebestand auf dem Programm. Seine vielbeachteten Festivals unterstreichen die internationale Ausstrahlung des NTM.

 

Sie unterstützen den Geschäftsführenden Intendanten und seine Assistentin.

 

Welche sind Ihre Aufgaben?
•    Bearbeiten der Post
•    Terminorganisation /-koordination
•    Erledigen der schriftlichen Korrespondenz und verwalten sämtlicher Kontakte
•    selbständiges Bearbeiten allgemeiner administrativer Aufgaben
•    Briefe und Protokolle vom Band abtippen
•    sonstige allgemeine Sekretariatsaufgaben

 

Was erwarten wir von Ihnen?
•    Sie haben Berufserfahrung im Büromanagement, gerne mit Erfahrung im Theater
•    Sie besitzen ein hohes Maß an Organisationstalent, Motivation und Zuverlässigkeit
•    Sie sind zeitlich flexibel (gerne auch Studierende/r oder Rentner/in)
•    Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe, sind loyal und arbeiten gerne im Team
•    Sie wissen sich schriftlich und mündlich sehr gut auszudrücken und überzeugen durch Ihr freundliches und offenes Auftreten
•    Ein sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket ist für Sie selbstverständlich
•    Ihr Herz schlägt für das Theater


Die Stadt Mannheim setzt sich für die Chancengleichheit ein.

 

Spricht Sie unser Angebot an? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, zusammengefasst in einer PDF-Datei, bis spätestens 22. September 2017 per E-Mail an: irina.walter@mannheim.de

 


Beim Eigenbetrieb Nationaltheater, Finanzabteilung, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

 

SACHBEARBEITER/IN MIT BUCHHALTUNGSTÄTIGKEITEN
- ENTGELTGRUPPE 8 TVÖD -

 

mit der regelmäßigen durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von z.Zt. 39 Stunden zu besetzen.

 

Das Arbeitsfeld ist breit gefächert und umfasst neben eigenständig zu erledigenden sachbearbeitenden Tätigkeiten die den Finanzbereich berühren (z.B. Reisekostenabrechnungen, Verwendungsnachweise) auch allgemeine Buchhaltungstätigkeiten, die Debitorenbuchhaltung sowie übliche Monats- und Jahresabschlussarbeiten.

 

Für diese Position erwarten wir eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf bzw. als Buchhalter/in. Einschlägige Berufserfahrung wäre wünschenswert.


Ein sicherer Umgang mit EDV-Standardsystemen (MS-Office) und Buchhaltungsprogrammen wird ebenfalls vorausgesetzt. Außerdem erwarten wir hohe Einsatzbereitschaft, Termintreue, eine selbständige Arbeitsweise verbunden mit hoher Teamfähigkeit und Begeisterung für die Besonderheiten eines Theaterbetriebes.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, stehen Ihnen für fachliche Fragen Herr Krieger (Eigenbetrieb Nationaltheater 0621/1680-250) und für Personalfragen Herr Cebulla (Fachbereich Personal 0621/293-2608) gerne zur Verfügung. Bitte lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 25. September 2017 unter folgendem Link zukommen.

Das Nationaltheater Mannheim sucht ab sofort eine/n

 

Mitarbeiter/in der Statisterie

25 Std./ Woche (flexible Arbeitszeit)

 

Sie bereiten die Proben und die Vorstellungen vor, betreuen die Komparsen (insbesondere Kinder) und bewältigen die Verwaltungsarbeiten.

 

Sie sind eine dynamische, belastbare, teamfähige und zeitlich flexible Persönlichkeit mit organisatorischem Geschick. Auch in turbulenten Phasen des Theateralltags behalten Sie stets die Übersicht. PC-Kenntnisse setzen wir voraus.

 

Da wir uns für gleiche Chancen von Frauen einsetzen, sehen wir deren Bewerbungen mit besonderem Interesse entgegen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15. Oktober 2017 an:

Nationaltheater Mannheim

Leiterin der Statisterie

Martina Haimerl

Mozartstr. 9

68161 Mannheim

E-Mail: martina.haimerl@mannheim.de

Das Nationaltheater Mannheim sucht regelmäßig


STATISTEN


Möchten auch Sie einmal auf der Bühne stehen und Theater hautnah hinter den Kulissen erleben und mitgestalten?

Dann sind Sie am Nationaltheater Mannheim genau richtig. Wir suchen immer wieder bühnenbegeisterte Menschen, die in ihrer Freizeit bei den Proben und während der Vorstellungen auf der Bühne mitwirken möchten. Dabei ist der Bedarf an Neuzugängen in der Herrenstatisterie besonders hoch.

Neben der Spielfreudigkeit auf der Bühne ist der disziplinierte Einsatz bei Proben und Vorstellungen und eine zeitliche Flexibilität erforderlich. Geprobt wird in der Regel abends ab 18.00 Uhr. Je nach Umfang des Auftritts können sich Proben sehr zeitintensiv gestalten; der Aufwand wird aber durch den gemeinsamen Auftritt mit professionellen Künstlern vor großem Publikum belohnt.


Bitte bewerben Sie sich per E-Mail bei der Statisterieleitung unter
martina.haimerl@mannheim.de


Praktika


Das Nationaltheater Mannheim sucht für die Spielzeit 2017/2018 (ab Mitte November 2017) 


Praktikanten/inNen für die Abteilung Marketing und Kommunikation

Sie haben Lust hinter die Kulissen eines 4-Sparten-Hauses zu blicken? Sie möchten einen Einblick in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

und das Marketing eines großen Kulturbetriebs erhalten und ein engagiertes Team bei der täglichen Arbeit unterstützen?

Bei uns haben Sie die Möglichkeit einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Aufgaben dieser Abteilung zu gewinnen und tatkräftig mitzuarbeiten!

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Erstellen des täglichen Pressespiegels

  • Erstellen und Distribution von Druckerzeugnissen

  • Mitwirken bei Werbeaktionen

  • Recherche

  • Organisation und Büro


Voraussetzung:

  • Sie haben mind. 6 Wochen, im Idealfall 3 Monate Zeit für Ihr Praktikum

  • Begeisterung für Theater und Kultur allgemein, Kenntnisse im Theaterbereich

  • EDV-Kenntnisse: Word, Excel, Outlook

  • Engagement und Kreativität

  • Sie erhalten freien Eintritt zu allen Vorstellungen im Nationaltheater.
  • Das Praktikums muss als Pflichtpraktikum im Rahmen Ihres Studiums oder Ihrer Ausbildung erfolgen.
  • Die Dauer des Praktikums kann gegebenenfalls individuell vereinbart werden.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: evelyn.kreb@mannheim.de

Das Nationaltheater Mannheim sucht für die Spielzeit 2017/2018 für mehrere Opernproduktionen


PRAKTIKANTEN/INNEN IM BEREICH KOSTÜMASSISTENZ (OPER)


Für folgende Produktion können Sie sich zur Zeit bewerben:


Norma | Zeitraum: 4. September - 20. Oktober 2017

Fidelio | Zeitraum: 16. Oktober - 16. Dezember 2017


Die Dauer des Praktikums kann bei Bedarf auch nochmal besprochen werden.

Das Praktikum bietet praxisnahe Einblicke in die Theaterabläufe und dient u. a. als Vorbereitung für ein Studium.

Sie erhalten freien Eintritt zu allen Vorstellungen im Nationaltheater.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail und unter Angabe Ihrer Handynummer für Rückrufe an die Kostümassistenz:

Charlotte Werkmeister
charlotte.werkmeister@mannheim.de

Das Nationaltheater Mannheim sucht für die Spielzeit 2017/2018 für mehrere Opernproduktionen


Ausstattungs-PRAKTIKantEN/inNEN (Kostüm)


Zeitraum: nach Absprache


Für folgende Produktion können Sie sich zur Zeit bewerben:


Aschenputtel | Zeitraum: 29. September - 1. November 2017


Das Praktikum bietet praxisnahe Einblicke in die Theaterabläufe und dient u. a. als Vorbereitung für ein Studium im Bereich Kostüm- und Bühnenbild oder Modedesign. Sie begleiten eine Produktion und dabei die Entstehung der Kostüme vom Beginn der Proben bis zur Premiere.
Als Praktikant/in erhalten Sie freien Eintritt zu allen Vorstellungen im Nationaltheater.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail und unter Angabe Ihrer Handynummer für Rückrufe an die Kostümassistenz:

Alexander Häberlen

alexander.haeberlen@mannheim.de

Das Nationaltheater Mannheim sucht
 

 

AUsstattungs-PRAKTIKAnten/innen (Bühne/Kostüm)

 

Das Praktikum bietet praxisnahe Einblicke in die Theaterabläufe und dient u.a. als Vorbereitung für das Studium im Bereich Bühne und Kostüm.

 

Sie erhalten freien Eintritt zu allen Vorstellungen im Nationaltheater.

 

Wenn Sie sich für eine Ausstattungspraktikum interessieren, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail und unter Angabe Ihrer Handynummer an:

Timo-Hakim Djebrallah

timo-hakim.djebrallah@mannheim.de

Das Nationaltheater Mannheim sucht für mehrere Schauspielproduktionen

 

Regie-PRAKTIKanten/innen

 

Zeitraum: nach Absprache, in der Regel 68 Wochen

 

Für folgende Produktion können Sie sich zur Zeit bewerben:

Für immer schön (UA) (Regie: Burkhard C. Kosminski) | Zeitraum: 11. September bis 7. Oktober 2017 (Bewerbung an leonie.thies@mannheim.de)

 

Sie erhalten freien Eintritt zu allen Vorstellungen im Nationaltheater.

 

Wenn Sie sich generell für ein Regiepraktikum interessieren, schicken Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an die Regieassistenz:

 

Magdalena Schönfeld
magdalena.schoenfeld@mannheim.de

Das Nationaltheater Mannheim sucht


Dramaturgie-PRAKTIKANten/inNEN im Bereich Oper


für jeweils 3 Monate, nach Absprache auch produktionsbezogen.


Als Dramaturgiepraktikant/in bekommen Sie Einblicke in die verschiedenen Bereiche der Dramaturgie. Zu Ihrem Arbeitsbereich gehören dabei: Mithilfe bei der Vor- und Nachbereitung sowie der Begleitung der Produktionen, Rechercheaufgaben, organisatorische Aufgaben, Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Unterstützung bei Publikationen.


Großes Interesse am dramaturgischen Arbeiten, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten werden vorausgesetzt. Idealerweise studieren Sie Theaterwissenschaft, Musikwissenschaft, Regie oder in einem ähnlichen Fachbereich. Theatererfahrung ist von Vorteil, aber nicht unbedingt erforderlich.


Das Praktikum wird nicht vergütet. Alle Veranstaltungen des Hauses können während des der Dauer des Praktikums kostenlos besucht werden.


Bewerbungen bitte mit Motivationsschreiben und kurzem Lebenslauf an cordula.demattio@mannheim.de, oder per Post an:

Nationaltheater Mannheim, Dramaturgie Oper, Mozartstraße 9, 68161 Mannheim


Schülerpraktika


Zum Bewerbungsformular geht es hier.