Spielort wird noch bekannt gegeben

Macbeth

von William Shakespeare Premiere: Informationen zu Terminen folgen
Aus dem Englischen von Angela Schanelec

Hexen, Soldaten: Ensemble

Nach gewonnener Schlacht erhält der Feldherr Macbeth eine übernatürliche und höchst verführerische Botschaft: Er soll der nächste Herrscher von Schottland werden. Das Ehepaar Macbeth entspinnt einen blutigen Plan zur Machtergreifung, der immer noch mehr Leichen vorsieht. Endlich auf dem Thron angekommen hat Macbeth keine Idee davon, wie es mit dem Staat weitergehen soll – außer mit noch mehr Morden. Das hat seinen Preis: Schuldgefühle, Rachegeister und Paranoia besiegeln den Untergang der beiden Machthungrigen.

 

Mit William Shakespeares später und wohl düsterster Tragödie eröffnen wir die neue Freiluft-Spielstätte des NTM, den Theatertruck – oder ist die LKW-Bühne eine Geisterbahn? Hausregisseur Christian Weise macht aus der Schauergeschichte eine temporeiche Comic-Farce über Menschen, die unbedingt nach oben wollen.