Schauspielhaus

Gott Vater Einzeltäter - Operation Kleist


Lesung aus dem Stück des neuen Hausautors Necati Öziri
Im Rahmen des Themenwochenendes »Gesetz der Freiheit«

Der neue Hausautor der Spielzeit 2020/21, Necati Öziri, stellt sich mit einer Lesung aus seinem neu entstehenden Stück »Gott Vater Einzeltäter« noch vor der Uraufführung im Februar 2021 erstmals dem Mannheimer Publikum vor. Welche (Einzel-)Täter*innen werden von unseren Gesetzen geschützt? Im Stück treffen Figuren aus unterschiedlichen Werken Kleists aufeinander und werden hinsichtlich ihres Mannseins untersucht. Im Gespräch mit Regisseurin Sapir Heller wird Öziris Operation Kleist vorgestellt und der Radikalisierung seiner vermeintlich heldenhaften Einzeltäter nachgespürt.