Opernhaus

1. Familienkonzert »Leonore«

Eine äußerst mutige und kluge Frau steht im Zentrum von Beethovens einziger Oper. Die als Bursche Fidelio getarnte Leonore setzt ihr Leben aufs Spiel, wenn sie sich in das Gefängnis des gemeinen Don Pizarro einschleust, um ihren Mann Florestan aus dessen Zwängen zu befreien. Die Rolle des Burschen spielt Leonore so überzeugend, dass sich die Tochter des Gefängniswärters sogar in sie verliebt. Wir begleiten Leonore auf ihrer gefährlichen Reise hinab in die verwinkelten Verließe und horchen nach, was die Musik der Oper über die Persönlichkeit und Werte Beethovens verrät.