Musiksalon

Interdisziplinäre Konzertreihe - Klassik, Jazz, Lied und Pop

 

Willkommen zu Hause! Der Musiksalon zeigt in über dreißig Veranstaltungen pro Spielzeit ein musikalisches Panorama von Geschichte bis Gegenwart – von Klassik über Jazz bis Pop. Im Oberen Foyer, dem Theatercafé und der Montagehalle öffnet der Musiksalon regelmäßig seine Pforten für klassische Kammermusik, ausgewählte Liedprogramme, aktuelle Jazzalben, Vorträge und aufregende Querverbindungen zwischen den künstlerischen Genres und Disziplinen. Die Akteure dieser Konzertreihe sind die Instrumentalisten des NTM-Orchesters, die Solisten des Opernensembles sowie Bands und Künstler aus der ganzen Welt.

 

Die aktuelle Broschüre finden Sie hier.

Das Programm für Februar bis Juli finden Sie in der neuen Musiksalon-Broschüre.

 

Musiksalon wird kuratiert von der Dramaturgie der Oper am NTM gemeinsam mit Robin Phillips (Lied) und Thomas Siffling (Jazz)

 

Der »Musiksalon« und die »ALPHABET-TAGE« werden unterstützt durch den Innovationsfonds Kunst des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Musiksalon // Lied: »Italienisches Liederbuch«
Montagehalle Werkhaus
Musiksalon // Lied: »Italienisches Liederbuch«
Liederabend mit Vera-Lotte Böcker und KS Thomas Jesatko

Termine und Karten

Sa, 06.07.2019, 20.00 Uhr, Montagehalle Werkhaus
Entfällt ersatzlos
Musiksalon // Pop: The Sound of Sting
Theatercafé
Musiksalon // Pop: The Sound of Sting
Jazzy Souls feat. Herdan Dachroth und Thomas Langer

Termine und Karten

Mo, 08.07.2019, 20.00 Uhr, Theatercafé