Maren Schäfer

Regieassistentin / Abendspielleiterin

Maren Schäfer

E-Mail: maren.schaefer@mannheim.de

 

Nach einer Kindheit und Jugend im Theater studierte Maren Schäfer Operngesang in Darmstadt, Berlin und Düsseldorf. Bereits während ihres Studiums begann sie in verschiedenen Hochschulprojekten neben der Erarbeitung großer Partien bereits, sich als Regieassistentin aktiv an der szenischen Entwicklung der Stücke zu beteiligen. Diese Leidenschaft führte im Sommer 2016 zu einer ersten Regiemitarbeit in dem Musiktheater-Projekt »Fragmente« von Sabine Hartmannshenn.

Nach dem erfolgreichen Masterstudium arbeitete Maren Schäfer sowohl als Sängerin (u.a. Komische Oper Berlin, Deutsche Oper am Rhein, Theater Krefeld und Mönchengladbach) als auch als freischaffende Regieassistentin. Nach einem festen Engagement im Opernchor des Meininger Staatstheaters, wechselte sie in der Spielzeit 2018/19 als Regieassistentin ans Nationaltheater Mannheim. Hier betreute sie als Spielleiterin unter anderem die Wiederaufnahmen von »Aschenputtel«, »Madama Butterfly« und »L’Elisir d’Amore« und betreute zahlreiche Neuproduktionen wie zum Beispiel »Marienvesper«, »House of Usher«, »Carmen« und »Phantome der Oper«. Mit der White Wall Oper-Produktion von Rossinis »Der Barbier von Sevilla« präsentiert sie nun ihre erste eigene Regiearbeit.