Schauspiel

Spielzeit 2023.24

Premieren 23.24

05.10.
von Svenja Viola Bungarten | Uraufführung
06.10.
von William Shakespeare
Deutsch von Jürgen Gosch und Angela Schanelec
03.11.
von Jakob Nolte nach Miguel de Cervantes Saavedra | nach der Übersetzung von Susanne Lange
01.12.
von Nuran David Calis frei nach Motiven von Gotthold Ephraim Lessings »Nathan der Weise«
Uraufführung
02.12.
Lieder zum Gedenken an Betroffene rechter und rassistischer Gewalt | von Ayşe Güvendiren
19.01.
von Platon | Übersetzung von Olaf Kühl
26.01.
von Amir Gudarzi
Uraufführung | Auftragswerk
17.02.
Mit Texten aus »Zeige deine Klasse«
von Daniela Dröscher | Uraufführung
Bühnenfassung von Laura Linnenbaum
Fassungsmitarbeit Annabelle Leschke
23.02.
von Nora Abdel-Maksoud
08.03.
Eine Versammlung mit Kriegszeugnissen von Frauen und Texten von Lidiia Golovanova | Mit dem Mannheimer Stadtensemble in der Regie von Natascha Borenko
18.04.
von Greg Liakopoulos | in einer Übersetzung von Henning Bochert | deutschsprachige Erstaufführung
19.04.
nach Herman Melville | neu übersetzt von Matthias Jendis | in einer Bühnenfassung von Alice Buddeberg und Franziska Betz
14.06.
von Björn SC Deigner | nach einer Idee von Anna Berndt
15.06.
Ein Stück mit Musik in einem Vorspiel und acht Bildern von Bertolt Brecht nach John Gays »The Beggar‘s Opera« übersetzt aus dem Englischen von Elisabeth Hauptmann
Musik von Kurt Weill
11.07.
Wie Schwarze Kinder der Nachkriegszeit ihr Leben und eine Bewegung formten.
16.07.
frei nach dem Roman von Virginia Woolf

Alle Stücke 23.24

von Amir Gudarzi
Uraufführung | Auftragswerk
Lieder zum Gedenken an Betroffene rechter und rassistischer Gewalt | von Ayşe Güvendiren
Zwei neue Inszenierungen junger Regisseur*innen an einem Abend
nach der Erzählung von Thomas Mann | Mobile Produktion
Lobby Werkhaus & Mobile Produktion
nach dem Film-Klassiker von Michael Curtiz
in einer Bearbeitung für die Bühne von Johanna Wehner
Familienstück von Daniel Cremer & Gäng | Koproduktion des Schauspiels mit dem Jungen NTM
Uraufführung
Monolog nach Friedrich Dürrenmatt
von Bertolt Brecht
Musik von Paul Dessau in einer Bearbeitung von Jonas Landerschier und Philipp Plessmann
von Platon | Übersetzung von Olaf Kühl
Ein Stück mit Musik in einem Vorspiel und acht Bildern von Bertolt Brecht nach John Gays »The Beggar‘s Opera« übersetzt aus dem Englischen von Elisabeth Hauptmann
Musik von Kurt Weill
von Johann Wolfgang von Goethe
Der große Mythos neu erzählt von Jaques Tabaques und Jaxxon Mehrzweck mit Musik von Jakob Hoff
von Svenja Viola Bungarten | Uraufführung
nach Henrik Ibsen mit Texten von Şeyda Kurt | unter Verwendung der Bearbeitung von Florian Borchmeyer
Bühnenfassung nach dem Roman von Sibylle Berg
nach dem Roman von Mary Shelley
In der Fassung von Nazli Saremi, Dominika Široká, Nora Müller, Marco Pinheiro & Ensemble | Aus dem Englischen von Ursula und Christian Grawe
von Greg Liakopoulos | in einer Übersetzung von Henning Bochert | deutschsprachige Erstaufführung
Theaterstück mit Musik von Sezen Aksu
von Nora Abdel-Maksoud
von Ewe Benbenek
Eine Versammlung mit Kriegszeugnissen von Frauen und Texten von Lidiia Golovanova | Mit dem Mannheimer Stadtensemble in der Regie von Natascha Borenko
von Sivan Ben Yishai
Uraufführung | aus dem Englischen von Maren Kames
Mit Texten aus »Zeige deine Klasse«
von Daniela Dröscher | Uraufführung
Bühnenfassung von Laura Linnenbaum
Fassungsmitarbeit Annabelle Leschke
nach Herman Melville | neu übersetzt von Matthias Jendis | in einer Bühnenfassung von Alice Buddeberg und Franziska Betz
von Nuran David Calis frei nach Motiven von Gotthold Ephraim Lessings »Nathan der Weise«
Uraufführung
Wie Schwarze Kinder der Nachkriegszeit ihr Leben und eine Bewegung formten.
von William Shakespeare
Deutsch von Jürgen Gosch und Angela Schanelec
von Авторка: Anastasiia Kosodii
ins Deutsche übersetzt von перекладено на німецьку мову Lydia Nagel | Uraufführung | Auftragswerk / ПРЕМ‘ЄРА | Твір на замовлення
von Georg Büchner

Extras 23.24

15.09.
Eine Release Party der Ausgabe #3 von bloq – dem Gesellschaftsmagazin für Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen und die Region
16.09.
Bühne frei für den Theaternachwuchs
01.10.
Kooperationsveranstaltung mit dem International Rescue Committee (IRC)
08.10.
13.10.
»Das Ende der Ehe«
Lesung und Gespräch mit Emilia Roig
17.10.
Lesung von Texten Ephraim Kishons mit musikalischer Begleitung von Amnon Seelig
Jüdische Gemeinde Mannheim
19.10.
19.10.
Auftaktveranstaltung | Lesung aus »Eine Formalie in Kiew« und Gespräch mit Autor Dmitrij Kapitelman
Universität Mannheim
25.10.
Lesung aus dem Roman von Amir Gudarzi, mit dem Autor und dem Ensemble
27.10.
Bühne frei für den Theaternachwuchs | mit anschließender Party »Afterlife«
29.10.
25 Jahre Enjoy Jazz
08.11.
15.11.
Bühne frei für den Theaternachwuchs
17.11.
Dokumentarfilm und Gespräch
23.11.
Werkstattgespräch mit Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
26.11.
Abschlussveranstaltung der Lesereihe
In Kooperation mit dem SWR2 Forum und der Popakademie Baden-Württemberg
06.12.
Melis Sekmen lädt ein zum Gespräch mit Fatih Çevikkollu über sein Buch »Kartonwand« und die
Reform des Staatsangehörigkeitsrechts
08.12.
»Vatermal«
Lesung von Necati Öziri im Gespräch mit Selma Wels
19.12.
Eine spontane Band-Gründung
31.12.
Silvester in der Traumfabrik
11.01.
Die Konzertreihe im Studio
31.01.
Casino Werkhaus
04.02.
Kommunikation und Generation
25.02.
Vier Jahre nach Hanau: »Geboren, aufgewachsen und ermordet in Deutschland« | Lesung von Çetin Gültekin und Mutlu Koçak, moderiert von Aisha Camara I Mit Live-Performance von SKN
12.03.
der Mannheimer Abendakademie, von Thurid Goertz, Vivian Schöchlin und Stephan Rixecker
16.03.
ein Abend von Nachwuchs-Choreograf*innen | Tournee des Suzanne Dellal Centre aus Tel-Aviv mit Gastspielen in Würzburg, Freiburg, Heidelberg, Tübingen, Mannheim und Konstanz
18.03.
Was auf der Bühne möglich ist – und wer es möglich macht
19.03.
Bühne frei für den Theaternachwuchs
Casino Werkhaus
28.03.
Die Konzertreihe im Studio
13.04.
Bühne frei für den Theaternachwuchs
Casino Werkhaus
20.04.
Haben Polizeigewalt und Rassismus System?
Eine Kooperation mit der Initiative 2. Mai Mannheim
22.05.
Bühne frei für den Theaternachwuchs
Casino Werkhaus
22.06.
Bühne frei für den Theaternachwuchs
Casino Werkhaus
10.07.
»Das Ende der Unsichtbarkeit« | Lesung und Gespräch mit Hami Nguyen
23.07.
Bühne frei für den Theaternachwuchs
Casino Werkhaus

Thementage »Ostopia« 23.24

17.06.
von Ewe Benbenek
19.01.
von Platon | Übersetzung von Olaf Kühl
18.04.
von Greg Liakopoulos | in einer Übersetzung von Henning Bochert | deutschsprachige Erstaufführung
02.05.
»Ins kalte Wasser« Reloaded
Casino Werkhaus
03.05.
Ausstellung in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg
03.05.
Podiumsdiskussion in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg
04.05.
Premierenparty im Anschluss an die Mannheim-Premiere von »Der Staat / Państwo«
05.05.
von Nicoleta Esinencu und teatru-spălătorie
09.05.
10.05.
von Ewe Benbenek und Mannheimer Stadtensemble | Lesung
11.05.
Podiumsdiskussion in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg
12.05.
Erzählcafé: Zusammenkommen, Erzählen und Zuhören

Spielzeit 2024.25

Premieren 24.25

27.09.
nach dem Roman von Erich Maria Remarque
in einer Bühnenfassung von Roman Dolzhansky
28.09.
von Sokola//Spreter | Uraufführung
11.10.
von matthaei&konsorten | mit dem Mannheimer
Stadtensemble und Gästen
17.11.
Familienstück ab 8 Jahren nach dem Märchen von Hans Christian Andersen | Eine Koproduktion von JNTM und Schauspiel
30.11.
von Nikolai Gogol
05.12.
Ein Leben zwischen Kunst und Kriegen
von Christian Franke unter Verwendung der Schriften Felix Hartlaubs I Uraufführung
10.01.
von Leonie Lorena Wyss | Auftragswerk | Uraufführung
23.01.
von Arad Dabiri | Uraufführung
24.01.
nach der Novelle von Robert Louis Stevenson
07.03.
eine queere Fußball-Performance von Jäckie Rydz | mit dem Mannheimer Stadtensemble und Gästen I Uraufführung
21.03.
Oder: Hinter jedem großen Idioten gibt es sieben Frauen, die versuchen, ihn am Leben zu halten
von Selina Fillinger | aus dem Englischen von Nico Rabenald
04.04.
nach Johann Wolfgang von Goethe
in einer Bühnenfassung von Daniel Cremer und übertragen in Leichte Sprache
Zwei neue Inszenierungen junger Regisseur*innen
23.05.
nach dem Roman von Robert Menasse
mit Texten aus »Schiff der Träume« von Federico Fellini | Uraufführung
eine Fortschreibung von Leonie Lorena Wyss und dem Mannheimer Stadtensemble
Auftragswerk | Uraufführung
Mannheim
19.06.
von Friedrich Schiller

Alle Stücke 24.25

eine queere Fußball-Performance von Jäckie Rydz | mit dem Mannheimer Stadtensemble und Gästen I Uraufführung
von Amir Gudarzi
Uraufführung | Auftragswerk
Lieder zum Gedenken an Betroffene rechter und rassistischer Gewalt | von Ayşe Güvendiren
nach der Erzählung von Thomas Mann | Mobile Produktion
Lobby Werkhaus & Mobile Produktion
von Sokola//Spreter | Uraufführung
von Bertolt Brecht
Musik von Paul Dessau in einer Bearbeitung von Jonas Landerschier und Philipp Plessmann
von Nikolai Gogol
nach der Novelle von Robert Louis Stevenson
Ein Stück mit Musik in einem Vorspiel und acht Bildern von Bertolt Brecht nach John Gays »The Beggar‘s Opera« übersetzt aus dem Englischen von Elisabeth Hauptmann
Musik von Kurt Weill
nach dem Roman von Robert Menasse
mit Texten aus »Schiff der Träume« von Federico Fellini | Uraufführung
von Johann Wolfgang von Goethe
nach dem Roman von Erich Maria Remarque
in einer Bühnenfassung von Roman Dolzhansky
Der große Mythos neu erzählt von Jaques Tabaques und Jaxxon Mehrzweck mit Musik von Jakob Hoff
Oder: Hinter jedem großen Idioten gibt es sieben Frauen, die versuchen, ihn am Leben zu halten
von Selina Fillinger | aus dem Englischen von Nico Rabenald
Familienstück ab 8 Jahren nach dem Märchen von Hans Christian Andersen | Eine Koproduktion von JNTM und Schauspiel
von Jakob Nolte nach Miguel de Cervantes Saavedra | nach der Übersetzung von Susanne Lange
von Arad Dabiri | Uraufführung
von Leonie Lorena Wyss | Auftragswerk | Uraufführung
Bühnenfassung nach dem Roman von Sibylle Berg
nach Johann Wolfgang von Goethe
in einer Bühnenfassung von Daniel Cremer und übertragen in Leichte Sprache
Ein Leben zwischen Kunst und Kriegen
von Christian Franke unter Verwendung der Schriften Felix Hartlaubs I Uraufführung
von Greg Liakopoulos | in einer Übersetzung von Henning Bochert | deutschsprachige Erstaufführung
von matthaei&konsorten | mit dem Mannheimer
Stadtensemble und Gästen
Zwei neue Inszenierungen junger Regisseur*innen
von Björn SC Deigner | nach einer Idee von Anna Berndt
Theaterstück mit Musik von Sezen Aksu
von Nora Abdel-Maksoud
von Friedrich Schiller
von Sivan Ben Yishai
Uraufführung | aus dem Englischen von Maren Kames
Mit Texten aus »Zeige deine Klasse«
von Daniela Dröscher | Uraufführung
Bühnenfassung von Laura Linnenbaum
Fassungsmitarbeit Annabelle Leschke
nach Herman Melville | neu übersetzt von Matthias Jendis | in einer Bühnenfassung von Alice Buddeberg und Franziska Betz
von Nuran David Calis frei nach Motiven von Gotthold Ephraim Lessings »Nathan der Weise«
Uraufführung
frei nach dem Roman von Virginia Woolf
eine Fortschreibung von Leonie Lorena Wyss und dem Mannheimer Stadtensemble
Auftragswerk | Uraufführung
Mannheim
von Georg Büchner

Extras 24.25

31.12.
Auf ein goldenes 2025!

23. internationale Schillertage 23.24

19.06.
von Friedrich Schiller
Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
MoDiMiDoFrSaSo
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
MoDiMiDoFrSaSo
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
MoDiMiDoFrSaSo
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
MoDiMiDoFrSaSo
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
24 25 26 27 28 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
MoDiMiDoFrSaSo
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
MoDiMiDoFrSaSo
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
MoDiMiDoFrSaSo
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
MoDiMiDoFrSaSo
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Schauspiel