OperKonzertgreeNTOElla&Louis

Tautumeitas

Musiksalon // greeNTO: Lettischer Ethnopop trifft auf Ensemble Musiksalon

»Tautumeitas« ist eine Ethno-Popband aus Lettland, die aus sechs Sängerinnen besteht – Asnate, Aurelija, Laura, Ilona, Laura und Gabriēla. »Tautumeitas« nutzt Melodien und Texte lettischer Volkslieder, schafft starke Harmonien und verschmilzt sie mit modernen Beats und Klängen, wodurch ein magischer Sound entsteht, der von Mensch, Natur und ihren Gefährdungen erzählt. Kein Zufall: Mehrere Mitglieder der Gruppe haben Ethnomusikologie studiert und der Einfluss der Volksmusik aus verschiedenen Ländern ist in der Musik der Gruppe spürbar. Die ungewöhnliche Gesangskultur dieser Band inspirierte das »Ensemble Musiksalon«, nach der Neufassung von »Voyage dans la Lune« im Jahr 2022 sich diesmal mit einem jazzigen, treibenden Sound der jungen Musik Lettlands anzunehmen. In einem gemeinsamen Konzert im Mannheimer Jazzclub »Ella & Louis« wird die Weite und Unberührtheit der lettischen Natur magisch zum Klingen gebracht.
Mit: Tautumeitas (Gesang) und Ensemble Musiksalon: Stefan Weilmünster (Saxophon / Keys), Heiko Duffner, (Gitarre), Thomas Keim (Bass), Raphael Nick (Schlagzeug), Jānis Liepiņš (Klavier)

»greeNTO« gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch das Programm »Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland«

Alle Termine

Mo, 01.04.2024, 20:00 Uhr
Konzert greeNTO
Ella&Louis
iCal