Escenas Latinas!

Musiksalon // Klassik: Werke für Tuba und Klavier

2024 ist das Internationale Jahr der Tuba – und sie hat es verdient. Jenseits ihrer Rolle als Fundament des Orchesters oder gar als volksmusikalischer Schunkelbass hat sie lyrische und dynamische Qualitäten, die man nur in einem Solokonzert entdecken kann. NTO-Tubist Siegfried Jung und sein »Duo Compagni« mit der Pianistin Susanne Endres hat zu diesem Zweck ein Programm zusammengestellt, das sich um lateinamerikanische Komponisten dreht, wovon Tango-Erneuerer Astor Piazzolla nur der Bekannteste ist. Auch die Komponisten Carlos Gardel oder Gerardos Gardelins entstammen der leidenschaftlichen Musiktradition Südamerikas. Hauptwerk des Abends werden die »Escenas Latinas« von Enrique Crespo (1941 – 2020) aus Uruguay sein, der als Soloposaunist der Bamberger Symphoniker und des SWR-Symphonieorchesters Stuttgart alle Voraussetzungen hatte, um Klassik, Jazz und Folkore zu vermengen – auch für die Tuba.
Mit: »Duo Compagni«: Siegfried Jung (Tuba), Susanne Endres (Klavier)

Alle Termine

Di, 23.04.2024, 19:30 Uhr