Präsentation Club 1314

Eine Stückentwicklung der Jungen X Bühne unter der Leitung von Aydan Mugan

Bei der Jungen X Bühne (JXB) machen junge Menschen ihre eigene Kunst. Seit Oktober 2023 treffen sich im »Club 1314« theaterbegeisterte Jugendliche und zeigen jetzt ihre eigene Stückentwicklung beim JXB Festival.

Was passiert, wenn wir uns unseren Ängsten stellen? Mit ihnen reden oder sogar tanzen? Wie fühlt es sich an, den ersten Schritt in die Dunkelheit zu setzen, ohne zu wissen, was uns erwartet? Und was ist eigentlich ein Angsthase?
Der »Club 1314« beschäftigt sich mit der Angst und erforscht die tiefen Abgründe sowie die Hoffnungsschimmer, die in jedem Menschen existieren. Die Handlung führt durch eine Reihe von Szenen und Momenten, die unterschiedliche Ängste beleuchten – von den alltäglichen bis zu denen, die das Leben durchdringen. Vor welche Herausforderungen stellen sie uns? Können wir sie überwinden oder mit ihnen leben?
Leitung: Aydan Mugan
Assistenz: Nora Berger
Kostüme: die Mitglieder von »Club 1314«
Choreografie: Joelina Rietsche
Mit: Hanna Abdi, Derya Cakmak, Klara Geneunich, Laura Hocke, Freya Höfle, Clara Sia Pudil, Maria Singer

Alle Termine

Sa, 06.07.2024, 19:00 Uhr
So, 07.07.2024, 13:00 Uhr