Der Barbier von Sevilla

Opera buffa von Gioacchino Rossini
Wiederaufnahme
So, 12.02.2023
Dauer 1 Std 30 Min, keine Pause
Sprache In italienischer Sprache mit deutschen und türkischen Übertiteln
Er steckt voller Ohrwürmer, treibender Rhythmen und geradezu berauschender Vokalartistik: Im Mittelpunkt von Maren Schäfers Inszenierung von »Der Barbier von Sevilla« steht Rosina, die sich aus ihrer Gefangenschaft befreit und beginnt, ihr eigenes Leben zu leben. Angeregt durch Charaktere und Typen der italienischen Komödie, lässt Ernesto Lucas HO Rossinis Sevilla in handgezeichneten Animationen lebendig werden.

Nähere Informationen zur Neuinszenierung und zum Konzept der »White Wall Oper« erhalten Sie auf dem Alphabet-Blog.

Zu dieser Produktion bieten wir Einführungs- und Nachbereitungsworkshops an. Bei Interesse kontaktieren Sie gerne Oliver Riedmüller (E-Mail: oliver.riedmueller@mannheim.de / Tel.: 0621 1680 488).
Mit freundlicher Unterstützung unseres Hauptsponsors

Besetzung

Mit
Graf AlmavivaCésar CortésJuraj HollýRaphael Wittmer
RosinaMartiniana Antonie
Ein OffizierHyun-Seok Kim
ChorHerrenchor des Nationaltheaters
 
IllustrationErnesto Lucas HO
VideoCarl-John Hoffmann
AnimationEric Guémise
ChordirektorDani Juris
DramaturgieDeborah Maier

Kurzeinführung

Alle Termine

So, 12.02.2023, 18:00 Uhr
Di, 14.02.2023, 19:30 Uhr
Do, 16.02.2023, 19:30 Uhr
Sa, 18.02.2023, 19:30 Uhr
Mi, 22.02.2023, 19:30 Uhr
Sa, 25.02.2023, 19:30 Uhr
Mi, 01.03.2023, 19:30 Uhr
Fr, 03.03.2023, 19:30 Uhr
So, 05.03.2023, 15:00 Uhr