Licht

Florian Arnholdt

Florian Arnholdt, geboren in Mannheim und aufgewachsen in Speyer, begann seine Laufbahn Mitte der 90er Jahre in Berlin als freier Lichttechniker am Hebbel Theater. Nach zehn Jahren Tätigkeit als Beleuchter, Stellwerker und Lichtdesigner im Theater-, Musical- und Eventbereich in Deutschland und dem europäischen Ausland studierte er Theater- und Veranstaltungstechnik an der Technischen Fachhochschule Berlin (heute Berliner Hochschule für Technik) und schloss 2007 als Dipl. Ingenieur ab. Im direkten Anschluss begann er als Planer für szenische Beleuchtungsanlagen bei einem international agierenden Ingenieurbüro und übernahm dort nach kurzer Zeit die Leitung des Bereiches Lichttechnik-, AV- und Medienplanung.
Bis 2016 war er an der Realisierung von zahlreichen Neubauten und Sanierungen von Theatern in China, Russland, Korea, Taiwan und Georgien sowie in Deutschland und der Schweiz beteiligt. Nach fast zehn Jahren im Projektgeschäft zog es ihn jedoch wieder zurück zur »echten« Bühnenarbeit und so ist er seit der Spielzeit 2016.17 im Opernhaus des
NTM als Beleuchtungsmeister tätig.

Demnächst in

https://www.nationaltheater-mannheim.de Nationaltheater Mannheim Mozartstr. 9, 68161 Mannheim
Sa
13
Apr
18:00
Melodramma tragico von Giuseppe Verdi | konzertant
https://www.nationaltheater-mannheim.de Nationaltheater Mannheim Mozartstr. 9, 68161 Mannheim
So
28
Apr
18:00
Melodramma tragico von Giuseppe Verdi | konzertant
https://www.nationaltheater-mannheim.de Nationaltheater Mannheim Mozartstr. 9, 68161 Mannheim
Fr
3
Mai
18:00
Melodramma tragico von Giuseppe Verdi | konzertant
https://www.nationaltheater-mannheim.de Nationaltheater Mannheim Mozartstr. 9, 68161 Mannheim
So
5
Mai
15:00
Melodramma tragico von Giuseppe Verdi | konzertant