Milica Cortanovacki

Milica Cortanovacki wurde 1996 in Kassel geboren. Nach dem Abschluss des Amerikanistik Studiums an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, absolvierte sie Hospitanzen und Praktika an Münchner Theaterhäusern, wie dem Residenztheater und den Münchner Kammerspielen, bei Produktionen von u.a. Pınar Karabulut, Trajal Harrell und Blanka Rádóczy. Daraufhin begab sich Milica für ein weiteres Studium an die University of Sussex in Brighton, England wo sie im Sommer 2022 den Studiengang Drama, Theater and Performance abschloss. Während dem dortigen Studium entstanden erste eigene Performances und Regiearbeiten. Für ihre Abschlussinszinierung He/Hymn erhielt Milica den Sussex Drama Prize for Best Practical.
Seit der Spielzeit 2022/23 ist Milica feste Regieassistentin am Nationaltheater Mannheim.