Carolina Cesconetto

Carolina Cesconetto (Sie/Ihr), geboren 1993, ist Komponistin und Regisseurin. In Curitiba/Brasilien absolvierte sie ihr Studium für Komposition und Dirigieren an der Escola de Musica e Belas Artes do Paraná. In Brasilien hat sie als Musiklehrerin gearbeitet und in verschiedenen Musikprojekten und Installationen mitgewirkt. In Berlin studierte sie Regie an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch und konnte unterschiedliche Projekte entwickeln und an diversen Produktionen teilnehmen, zum Beispiel auf Kampnagel, der Deutschen Oper Berlin und dem Altonear Theater; und als Komponistin und Regisseurin am Haus der Kulturen der Welt (Berlin). Zuletzt inszenierte sie im Rahmen einer Co-Produktion von der Ernst Busch mit der Volksbühne das Stück »Schwarze Erde«.