Albina Shagimuratova (Gast)

(Festlicher Opernabend 17.6.2018)

Albina Shagimuratova (Gast)

Festlicher Opernabend Die Zauberflöte mit Albina Shagimuratova als Königin der Nacht

 

»Ein Phänomen, das man gehört haben muss, um es zu glauben.«, heißt es bei den Opera News über den russischen Koloratur-Sopran Albina Shagimuratova. Kurz nachdem sie 2007 den Tschaikowsky-Wettbewerb in Moskau gewonnen hatte, gab sie ihr Debüt als Königin der Nacht bei den Salzburger Festspielen. Heute gehört sie zu den führendsten Interpretinnen der Partie, die sie u.a. an der MET, der San Francisco Opera, dem Royal Opera House, Teatro alla Scala, der Wiener Staatsoper, Bayerischen Staatsoper und der Deutschen Oper Berlin gesungen hat.