Aleksandrs Antonenko (Gast)

(Festlicher Opernabend 14.1.2018)

Aleksandrs Antonenko (Gast)

Festlicher Opernabend Cavalleria Rusticana / I Pagliacci mit Aleksandrs Antonenko als Canio

 

Aleksandrs Antonenko gehört zu den aufsehenerregenden Tenören der jungen Generation. Aus Lettland stammend, eroberte er sich innerhalb von kürzester Zeit die bedeutendsten Bühnen zwischen Mailand, London, New York und Wien, wo er mit Größen wie René Fleming, Riccardo Muti und Antonio Pappano zusammenarbeitete.