#PLAY - Jugend spielt Theater

Festival // 11.-17. Juli 2016

Überall Theater von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen – egal ob als Schulfach, als Schultheater AG, als Theaterkooperation oder als Club der Jungen Bürgerbühne am Jungen NTM. Mannheim hat ein enormes Potential an jungen Nachwuchskünstlern zu bieten, die alle eins verbindet: die Leidenschaft zum Theater und dem Publikum ihre Geschichten zu erzählen.

Das Festival #PLAY-Jugend spielt Theater führt erstmals die Schultheaterarbeit mit der theaterpädagogischen Arbeit am Jungen NTM zusammen. So gehen die traditionelle Mannheimer Schultheaterwoche Klasse und die jährliche Premierenwoche der Jungen Bürgerbühne in einem großen Festival auf, das in seiner ersten Ausgabe 15 Gruppen mit über 300 Teilnehmern zwischen 7 und 25 Jahren  auf drei verschiedenen Bühnen präsentiert. Vom 11. bis 17. Juli 2016 stellt das Jungen NTM dem künstlerischen Nachwuchs dafür Spielräume, Technik und Mitarbeiter zur Verfügung.

Neben den fünf Clubs der Jungen Bürgerbühne Mannheim (Club der Sammler, Club der Farben, Club Double Feature, Club der Hochsteiger, The Pink Poodle Performers) sind auch sechs Kooperationsschulen des Jungen NTM  (Theater AG der Johannes-Kepler-Grundschule und Maria-Montessori Schule, 6. Klasse der Rheinau-Förderschule, Pfingstbergschule, Grundschule Neckarschule, Integrierte Gesamtschule Mannheim-Herzogenried, Theater AG der Friedrich-List-Schule)  sowie vier Schultheatergruppen, die sich frei beworben haben (Theatergruppe der Erich-Kästner-Grundschule, Theaterklasse 2c der Mozartschule, Theatergruppe der Stephen-Hawking-Schule Neckargemünd, Theater AG Ottheinrich-Gymnasium Wiesloch), auf dem Festival zu sehen. Mit auf dem Programm steht auch  die Präsentation der Abschlussarbeiten von Abiturienten des Schulfachs »Literatur und Theater«.


Das Programm reicht von Märchen über die Auseinandersetzung mit klassischen Stoffen bis hin zu Alltags- und gesellschaftspolitischen Themen. Die Spieler entwickelten mit ihren Spielleitern über mehrere Monate hinweg ihre Stücke und nutzten dafür die ganze Bandbreite theatraler Ausdrucksmöglichkeiten – von Tanz- über Musiktheater bis hin zu Schauspiel und Performance-Kunst.


Eröffnet wird das Festival am Mo, 11. Juli 2016 um 19 Uhr im Schnawwl mit dem Stück Heimathafen vom Club der Hochsteiger der Jungen Bürgerbühne. Bereits um 18 Uhr stimmt ein Festival Kick-Off auf dem Alten Messplatz, ebenfalls gestaltet vom Club der Hochsteiger, auf die Festivaltage ein. Alle 21 Vorstellungen des  Festivals sind für interessiertes Publikum geöffnet.


Der Vorverkauf beginnt am 20. Mai 2016.


Das Festival #PLAY – JUGEND SPIELT THEATER findet mit freundlicher Unterstützung des Regierungspräsidiums Karlsruhe und des Rotary Clubs Mannheim-Friedrichsburg statt.


Theaterkasse Junges NTM

Telefon: 0621 1680 302

E-Mail: jungesnationaltheater@mannheim.de

Die Theaterkasse ist bei Schulvorstellungen jeweils 30 Minuten und bei Abend- und Familienvorstellungen jeweils 1 Stunde vorher geöffnet.


Preise

Erwachsene: 5 Euro

Kinder, Schüler, Studenten: 2,50 Euro

Das Festivalprogramm könnt ihr hier downloaden.

#EXTRAS Push The Button
Festival-Kick Off
Club der Hochsteiger der Jungen Bürgerbühne

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Schnawwl
Heimathafen
Festivaleröffnung
Club der Hochsteiger der Jungen Bürgerbühne

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Studio Werkhaus
Maximaschine
nach Solopoly der Jungen Oper Mannheim
Theater AG der Johannes-Kepler-Grundschule Mannheim und der Maria-Montessori-Schule in Kooperation mit der Jungen Bürgerbühne

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Studio Werkhaus
Könige der Farben
ein Tanztheaterprojekt mit 10 Jungs
6. Klasse der Rheinauschule Förderschule in Kooperation mit der Jungen Bürgerbühne

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Schnawwl
We Walk Faust Forward
sehr frei nach Johann Wolfgang Goethe
The Pink Poodle Performers der Jungen Bürgerbühne

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Studio Alte Feuerwache
Die Sprachensammler
Club der Sammler der Jungen Bürgerbühne

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Studio Werkhaus
Angst? Kenn ich nicht
Theatergruppe der Erich-Kästner-Grundschule Mannheim

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Studio Werkhaus
Auf und Davon
frei nach Tschick von Wolfgang Herrndorf

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Studio Alte Feuerwache
Dornröschen - Ein Schattenspiel
frei nach den Brüdern Grimm
Klasse 2c der Mozartschule Mannheim

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Studio Werkhaus
Die schlauen Frauen
frei nach König Hamed und das furchtlose Mädchen
Neckarschule GS in Kooperation mit der Jungen Bürgerbühne

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Studio Alte Feuerwache
Der Weg ist die Kunst
Theatergruppe der Stephen-Hawking-Schule Neckargemünd

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Studio Werkhaus
Die unscheinbaren Talente
Ein Bühnenmärchen von Stefanie Schnitzler, nach Anregungen der Brüder Grimm und dem Ensemble des Clubs Double Feature
Club Double Feature der Jungen Bürgerbühne

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Schnawwl
#EXTRAS Literatur und Theater
Abiturienten zeigen ihre Abschlussarbeiten

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Studio Alte Feuerwache
Der Geschmack von...
Stückentwicklung
Club der Farben der Jungen Bürgerbühne

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Studio Werkhaus
Peer Gynt (AT). Eine Spurensuche
frei nach Ibsen und Rothschädl
Theater AG der Friedrich-List-Schule Mannheim in Kooperation mit der Jungen Bürgerbühne

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Schnawwl
Etwas Besseres als den Tod finden wir überall
ein mehrsprachiges Theaterprojekt mit Geflüchteten und Schülern aus Wiesloch
Theater AG des Ottheinrich-Gymnasiums Wiesloch

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.

Schnawwl
Uffchaka. Wanze Muldoons neuer Fall
Choreografisches Theater Theater »Halle 4« der Integrierten Gesamtschule Mannheim- Herzogenried in Kooperation mit der Jungen Bürgerbühne

Termine und Karten

Derzeit gibt es keine Termine.