Casper Wortmann

Performer

Casper Wortmann

Casper Wortmann, 1992 in den Niederlanden geboren, ist Videokünstler und Performer. Ursprünglich aus dem Theater kommend, arbeitet er zunehmend in anderen Bereichen, wie beispielsweise Animation und Virtual Reality. Er kombiniert verschiedene Techniken und Materialien um eine Umgebung zu schaffen, in der live-Performance und digitale Elemente miteinander und mit dem Publikum kommunizieren.

2013 erstellte Casper Wortmann die Video-Installation Oprah, die am Fashionclash Festival und am Kunsttoer Maastricht gezeigt wurde. In dieser Installation verbindet er Massenmedienmanifestationen mit dem menschlichen Bedürfnis nach Erlösung und Selbsterfüllung. Diese Themen sind auch der Kern seiner jüngeren Arbeit, in der er die Universalität dieser Konzepte untersucht, vor allem in Bezug auf die Reibung zwischen westlicher und asiatischer Kultur.