Proberaum Stadtensemble / Junge Bürgerbühne (R4, 5-7)

Workshop »Aussprechen. Theater und Monolog.«

Die Theatergeschichte ist geprägt von großen Monologen. Eine Körper, eine Stimme, ein Text. In diesem Workshop widmen wir uns der Einzelstimme. Wie spreche ich? Wie kann ich mich ausdrücken? Welche Vorgänge möchte ich sichtbar machen? Mit verschiedenen Techniken und Improvisationsspielen werden wir die eigene Stimme erforschen und herausfordern. Stimme, Atem und Körper. Und was will der Text eigentlich sagen? Wollen wir da was ändern? Gemeinsam untersuchen wir verschiedenste Monologe der Theatergeschichte und probieren uns an ihnen aus.

 

Mitmachen können alle ab 16 Jahren. Erfahrungen und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Workshopleiterin: Ronja Gerlach (Kunstvermittlerin am NTM)

Teilnahmegebühr: 20€

 

Nach erfolgter Anmeldung per E-Mail (an: ntm.stadtensemble@mannheim.de) erhalten Sie einen Link zum Ticketkauf.

 

Der Workshop kann unter Voraussetzung eines 3G-Nachweises besucht werden. Bitte bringen Sie eine der folgenden Bescheinigungen am Einlass vorzeigen: Vollständiger Impfnachweis (digitaler Impfnachweis per CovPass-App oder Corona-Warn-App ODER Impfpass oder ärztliche Bescheinigung im Original, zweite Impfung mindestens 14 Tage zurückliegend) ODER Genesenen-Nachweis (nicht älter als 6 Monate) ODER Nachweis über einen tagesaktuellen (nicht älter als 24 Stunden), zertifizierten, negativen Covid-19-Schnelltest