Lobby Werkhaus

Infotreffen für die Inszenierung »Borderline Love«

Ein Rechercheprojekt über globalisierte Liebe von Clemens Bechtel

 

Das Internet hat unsere Kommunikation beschleunigt und unsere Welt verkleinert. Wie wirkt sich das auf unseren scheinbar intimsten Lebensbereich aus: unser Liebesleben? Die Möglichkeiten, den Richtigen zu finden, scheinen sich ins Grenzenlose zu potenzieren. Wird es dadurch einfacher? Vervielfältigen sich doch damit die Vorstellungen, was Liebe ist und was sie sein sollte. Was ist enttäuschend und was beglückend, wenn Liebe kulturelle Grenzen zu sprengen versucht? Und was bleibt immer fremd am Anderen?

 

Wir suchen: verliebte Mannheimer oder Menschen aus der Region mit einem Partner aus einer anderen Kultur oder Religion.