PART III – Ornament der Körper


Eine performative Begegnung mit der Architektur unserer Stadt.

Wie beeinflusst Architektur die Körper, die sich in und um sie herum bewegen? Welchen Einfluss nimmt sie auf gesellschaftliche Strukturen?
Gemeinsam mit dem Mannheimer Stadtensemble lässt die Künstlerin Sabrina Karl einen Gruppenkörper entstehen, der sich in einer Performance durch die Stadt bewegt und diese neu entdeckt.