Junge Stimmen: Opernsoiree


Benefizkonzert in Kooperation mit dem Richard-Wagner-Verband Mannheim-Kurpfalz e.V.

Auf der großen Bühne des Opernhauses präsentieren sich die Mitglieder des Internationalen Opernstudios am NTM, begleitet am Flügel von Naomi Schmidt. Seien Sie dabei, wenn die jungen Sänger*innen Rebecca Blanz (Sopran), Maria Polanska (Mezzosopran), Haesu Kim (Tenor) und Serhii Moskalchuk (Bassbariton) einige der schönsten Arien für ihre jeweiligen Stimmfächer darbieten. Der Erlös fließt in Meisterklassen und Workshops, die die umfassende Ausbildung im Opernstudio abrunden. Durch den Abend führt Operndirektor Thomas Herrmann.


Das Internationale Opernstudio wird gefördert von der Heinrich-Vetter-Stiftung. Mit freundlicher Unterstützung des Richard-Wagner-Verbandes Mannheim-Kurpfalz e.V.

Herzlichen Dank auch an Petra Erika Tritsch.