PERSONALIA

Christiaan Crans

Bild von: Christiaan Crans

Christiaan Crans wurde in Dallas, Texas geboren. Er ist ein international gefragter Stimmtrainer und Gesangslehrer, dessen Sänger an den großen Opernhäusern der Welt gastieren. An der renommierten Indiana University in Bloomington erlangte er einen Doktorgrad im Dirigieren und besuchte den Fachbereich Oper. Anschließend wechselte er mit dem gleichen Schwerpunkt an die Manhattan School of Music in New York. 1999 gab er als Begleiter der Sopranistin Jennifer Welch-Babidge sein Debüt in der Carnegie Hall. Christiaan Crans war an der Sarasota Opera, beim Hawaiian Performing Arts Festival, an der Cincinnati Opera, der Des Moines Metro Opera, der Pensacola Opera, dem Caramoor Festival und der Vermont Opera tätig und dirigierte Vorstellungen von The Secret Garden, Kiss me Kate, Into the Woods, Oliver, Peter Pan, The Baker’s Wife und Sweeney Todd. Seit der Spielzeit 2011/12 ist er am International Vocal Arts Institute in Tel Aviv sowie als Solorepetitor am Nationaltheater Mannheim engagiert. Am Nationaltheater leitet er die Wiederaufnahme von Come together on Abbey Road sowie die deutsche Erstaufführung des Musicals Avenue Q.

Nationaltheater Mannheim | Mozartstr. 9 | 68161 Mannnheim
Tel. 0621 1680 0 | Nationaltheater.kasse@mannheim.de