CD zur Song-Oper Dark Spring

Die gefeierte Song-Oper »Dark Spring« von Hans Thomalla, die am 11. September 2020 zur Uraufführung im Opernhaus des Nationaltheaters Mannheim kam, ist nun beim Label OehmsClassics auf CD sowie bei den bekannten Streaming- und Onlinediensten in der Reihe »Edition NTM« erschienen.

> ZUM STREAMING

 

Die CD ist ab sofort auch an der Theaterkasse des NTM sowie am NTM-Weihnachtsmarktstand am Wasserturm erhältlich, zum exklusiven Sonderpreis von 18 Euro.

 

Der Geschäftsführende Intendant Marc Stefan Sickel: »Wir freuen uns sehr, dass die Erfolgsproduktion »Dark Spring« bei OehmsClassics erscheint und damit nach »Vespertine« und der »Turangalîla-Symphonie« ein weiteres Werk in der »Edition NTM« erhältlich ist, die wichtige Aufführungen des Nationaltheaters dokumentieren soll.«

 

Albrecht Puhlmann, Intendant Oper: »Als Opernintendant war es mir schon immer wichtig, Kompositionsaufträge zu vergeben und die zeitgenössische Musik zu fördern. So grandios das Repertoire der Oper ist, so wichtig ist es auch, ihr die Möglichkeiten zur Weiterentwicklung zu geben. Es ist natürlich wunderbar, wenn ein Kompositionsauftrag wie für »Dark Spring« dann auch noch auf eine derartig positive Resonanz stößt und nicht nur regional, sondern auch überregional und international wahrgenommen wird. Grund genug, um diese großartige Komposition auf CD zu veröffentlichen und über die Theatervorstellung hinaus zugänglich zu machen.«

 

Weitere Informationen zur Oper Dark Spring finden Sie hier.

 

Wir wünschen viel Freude beim Hören!