Saal Junges NTM

≥JOIN≤ Kliffhänger (8+)

Folge DREI Premiere: Fr, 20. Januar 2023
von Julian Mahid Carly / Annalena Küspert / Shabana Saya | Auftragswerk | Uraufführung

Regie: Ulrike Stöck
Bühne: Viktoria Strikic
Kostüme: Julica Hennig, Valeria Ryzhonina, Victoria Strikic
Dramaturgie: Flora Riezinger, Julia Waibel
Kunst & Vermittlung: Lena Regahl
Fokusgruppe: 4d der Uhland Grundschule

Mit »Kliffhänger« startete das Junge NTM das Experiment eine Theaterserie für junges Publikum zu entwickeln. Eingeladen sind alle ab 8 Jahren, die unbedingt wissen wollen, wie es weitergeht, wenn es im spannendsten Moment heißt: Fortsetzung folgt. Die Autor*innen, Julian Mahid Carly, Annalena Küspert und Shabana Saya entwickelten in einem Writers’ Room ein serielles theaterspezifisches Format für junges Publikum. In Folge DREI scheint die drohende Katastrophe zunächst abgewendet und Mo kann sich wieder auf die Suche nach ihrer Schwester Isa konzentrieren; wäre da nicht Bébé. Die Betriebsprüferin. Serviceorientiert und gründlich hat die Zentrale sie geschickt, um herauszufinden, wie in einem kleinen Speedport so viel Datenverkehr und so wenig Disziplin herrschen kann. Während Bébé und Phonique sich durch die Protokolle wühlen, findet Mo im explodierten Cache immer mehr Gegenstände, die ihrer Schwester gehört haben. Ist es doch möglich, dass Isa wie Mo selbst im Router gelandet ist? Aber wo ist sie dann? Und warum streiten Fän und Hämster so viel und was passiert eigentlich, sollte Bébé Mo bemerken?