Play _ statt PauseSchultheaterfestival am Jungen NTM vom 22. bis 26. März 2021

 

»PLAY« bedeutet in dieser Spielzeit: fünf Tage Zeit um das Schultheaterfestival gemeinsam mit interessierten Schüler*innen und Lehrer*innen neu zu denken und neu zu gestalten! In der Woche vom 22.03.-26.03.21 begibt sich das Team Theater & Schule des Jungen NTM mit Vertreter*innen verschiedener Schulen in eine gemeinsame künstlerische und spielerische Recherche: Was wünschen wir uns von einem Schultheaterfestival? Wie wollen wir es gemeinsam gestalten? Themenbezogene Workshops und unterschiedlichste Austauschformate eröffnen Räume zum Diskutieren und Ideen sammeln. Alles mit dem Ziel konkrete Ansätze für ein PLAY Festival zu formulieren, das von und mit den Akteur*innen gedacht und in der nächsten Spielzeit realisiert wird. 

 

Eingeladen teilzunehmen sind alle theaterinteressierten Schüler*innen und Pädagog*innen, einzeln, im Klassenverband, in Schultheatergruppen/ Theater AG´s oder auch als selbstorganisierte Schüler*innen- oder Pädagog*innengruppe.

 

 

Bewerbungsformular

> ZUM DOWNLOAD

 

Bewerbungen bis zum bis zum 19.12.20 an:

Fabienne Pickard

E-Mail: fabienne.pickard@web.de

Tel.: 0621 1680 305

Mobil: +49 15208351920

 

 

Wir danken unseren Förderern für die freundliche Unterstützung: