16. Festival Junges Theater im Delta

25. bis 29. Juni 2022

 

Jedes Jahr wird das Festival Junges Theater im Delta als Kooperation zwischen dem Nationaltheater Mannheim, dem Theater im Pfalzbau in Ludwigshafen, dem Theater und Orchester Heidelberg und dem assoziierten Partner Kinder- und Jugendtheater Speyer ausgerichtet. Es findet abwechselnd in Mannheim, Heidelberg oder Ludwigshafen statt. Hunderte theaterbegeisterte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene kommen dabei zusammen, die über eine Spielzeit hinweg in den Spielclubs der einzelnen Theaterhäuser Theater erleben, erforschen und verhandeln. Jeder Club präsentiert auf dem Festival seine Ergebnisse in Form von Werkschauen, fertigen Inszenierungen oder Performances. Die 16. Ausgabe des Festivals Junges Theater im Delta findet in Mannheim statt.

 

Die Zusammenarbeit des Nationaltheater Mannheim, des Theater Heidelberg und des Pfalzbau Ludwigshafen sowie des Kinder- und Jugendtheaters Speyer wird von der BASF SE unterstützt.

 

Förderer des Projekts ist außerdem die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv).

 

Unterstützung erhält die Junge Bürgerbühne auch durch die Schnawwl-Paten.