Pascal Michael Schut

Der gebürtige Niederländer Pascal Michael Schut begann seine tänzerische Ausbildung an der Bonnefanten Hochschule in Maastricht, setzte sie ab 2009 für drei Jahre am Königlichen Konservatorium in Den Haag fort und schloss sie 2012 nach einem einjährigen Elevenvertrag bei Introdans in Arnhem ab. Hier war er anschließend bis 2017 engagiert und kehrte nach einem Jahr am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken zurück, um bis 2021 erneut im Ensemble von Introdans zu tanzen. Mit der Spielzeit 2021/2022 wird Pascal Michael Schut Ensemblemitglied des NTM Tanz.