Carmen Yasemin Zehentmeier

Carmen Yasemin Zehentmeier

Carmen Yasemin Zehentmeier wurde 1991 in München geboren. Nach ersten Theatererfahrungen in der Kinderschauspielschule TASK und den Jugendklubs des Münchner Volkstheaters und des Bayerischen Staatsschauspiels, begann sie ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock, welches sie 2018 mit Diplom abschloss. Während des Studiums spielte sie bereits am Rostocker Volkstheater und am Mecklenburgischen Staatstheater. Als freischaffende Schauspielerin zog es sie nach Berlin, um weitere Dreh- und Theatererfahrungen zu sammeln. Sie arbeitete auch oft in Zusammenarbeit mit der Akademie der Künste in Ludwigsburg, sowohl für Film- als auch Theater und mit dem Heilbronner Kollektiv »Tacheles und Tarantismus«. Seit der Spielzeit 2020/21 ist sie festes Ensemblemitglied am Jungen Nationaltheater Mannheim.