Hikaru Hayashi

Nach seinem Abschluss in Philosophie an der Tokyo Metropolitan University begann Hikaru Hayashi (*1961, Japan) seine Karriere in der japanischen Manga- Zeichenkunst als Lehrling bekannter Künstler*innen wie Hajime Furukawa und Noriyoshi Inoue. 1997 gründete er die Manga-Design-Firma Go Office, die unter anderem eine umfassende Reihe von Büchern mit dem Titel »How To Draw Manga« veröffentlicht hat, die als Inspiration für die in »WAR SUM UP« verwendeten Zeichnungen und Animationen dienen.