Neil van der Linden

Neil van der Linden (Niederlande) ist Kurator für Theater, Musik und bildende Kunst, die in Zusammenhang mit Westasien und Nordafrika stehen. Er war Dramaturg bei der Städtischen Theatergruppe Rotterdam. Neil van der Linden arbeitete zudem als Kurator bei verschiedenen Festivals, darunter das „Sounds Of Arabica Festival“ in Abu Dhabi (2010) und das „Gulf Music Festival“ in Dubai. Derzeit arbeitet er für ein Museum in Mannheim an einer Ausstellung über Selbst-Orientalisierung in der audiovisuellen Popkultur.