Katrin Wolfermann

Katrin Wolfermann studierte nach Abschluss einer Schneiderlehre Kostümbild bei Dirk von Bodisco und Reinhard von der Thannen an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Seitdem arbeitet sie freiberuflich für Theater, Oper und Film u. a. mit Jakop Ahlbom am Staatstheater Mainz und an der Deutschen Oper Berlin sowie mit Mirja Biel am Theater Heidelberg, am Theater Lübeck und dem Schauspiel Leipzig. Über dies entwarf sie Kostümbilder für Nicolas Stemann an der Berliner Schaubühne für die Inszenierung »Borgen«, sowie für seine Inszenierung von »Wut« von Elfriede Jelinek an den Münchner Kammerspielen. Mit der Uraufführung »Die Schutzbefohlenen« von Elfriede Jelinek am Thalia Theater Hamburg, ebenfalls in der Regie von Stemann, wurde sie zum »Theatertreffen« in Berlin 2015 eingeladen. Darüber hinaus wurde das Stück beim Festival »Theater der Welt« in Mannheim und beim »Holland Festival« in Amsterdam gezeigt. Mit der Regisseurin Felicitas Brucker arbeitete sie bereits am Theater Basel für die Inszenierung »Das Recht des Stärkeren« zusammen.