Nicolas Schneider

Nicolas Schneider studierte Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis in Hildesheim mit dem Schwerpunkt Musik und arbeitet als Musiker, Sounddesigner und Tontechniker. Er realisierte zahlreiche tontechnische Arbeiten, Sounddesigns und Musik für Projekte u.a. beim Musik 21 Festival, bei den Treibstoff Theatertagen Basel, für Vorschlag:hammer, Kassettenkind und Thermoboy FK sowie als Mitglied und Performer der Popmusiktheatergruppe James&Priscilla. Seit 2011 arbeitet er als freier Tonmeister im Schauspielhaus Hannover.