Kirsten Dehlholm

Kirsten Dehlholm (*1945, Vejle, Dänemark) ist seit über 30 Jahren in der Performance-Kunst tätig. Nach ihrer Zusammenarbeit mit dem Billedstofteater (Theater der Bilder) von 1977 bis 1984 gründete sie 1985 Hotel Pro Forma. Kirsten Dehlholm schuf über 100 Performances, die von ortsspezifischen Aufführungen für Museen und andere architektonisch bedeutsame Gebäude bis hin zu prestigeträchtigen Veranstaltungsorten wie der Biennale in Venedig, den Berliner Festspielen und der Brooklyn Academy of Music reichen.