Anne Neuser

Anne Neuser studierte Modedesign an der FH Trier sowie Bühnen- und Kostümbild an der Hochschule der Bildenden Künste Dresden. Seit 1995 ist sie als Kostüm- und Bühnenbildnerin freischaffend tätig. Regelmäßige Zusammenarbeit verbindet sie mit den Regisseuren Ingo Kerkhof, mit dem sie u. a. Orfeo am Landestheater Linz und La Calisto an der Staatsoper Hannover erarbeitete sowie mit Sabine Mitterecker und Gerhard Willert. Für die EXPO 2000 schuf Anne Neuser Raumkonzeptionen im Deutschen Pavillon.  Mit der regisseurin Andrea Schwalbach arbeitete sie bei einer Vielzahl von produktionen zusammen: Der Barbier von Sevilla, Così fan tutte am Staatstheater Saarbrücken, Expedition zur Erde an der Staatsoper Stuttgart,  Coburgers Weils Kind schlafen will, Battistellis Orchesterprobe, Tosca und Die Fledermaus am Landestheater Linz, Operation Mitternacht an der Oper Bonn, Die Blume von Hawaii an der Staatsoper Berlin und Der goldene Hahn am Staatstheater Kassel.