Marie-Luise Lichtenthal (Gast)

Marie-Luise Lichtenthal studierte von 1990 bis 1995 an der Hochschule für Bildende Künste Dresden Kostümdesign. Seit 2001 ist sie als freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin für Tanztheater, Schauspiel, Puppentheater, Oper und Film tätig. Sie arbeitete u. a. am Staatsschauspiel Dresden, Theater Dortmund, am Staatstheater Kassel, am Theaterhaus Jena, an der Neuköllner Oper Berlin, am Landestheater Linz, am Theater der Jugend in Wien, am Schauspielhaus Wien und am Vorarlberger Landestheater. Für ihre Tätigkeit beim Projekttheater Vorarlberg erhielt sie 2006 den Nestroy-Preis.