Dr. Dorothea Krimm

Dr. Dorothea Krimm

Dorothea Krimm, geboren in Karlsruhe, studierte in Heidelberg und Paris Musikwissenschaft und Romanistik. Im Juli 2011 schloss sie ihre Doktorarbeit über das „Musikalische Figurentheater im Europa des frühen 20. Jahrhunderts“ an der Uni Heidelberg ab. Neben ihrem Studium arbeitete sie für den Kultursender des Südwestrundfunks und veranstaltete für die Stadt Heidelberg musikalisch-literarische Soireen. In der Spielzeit 2011/12 war sie als Dramaturgin für Konzert und Musiktheater bei der Theater Nordhausen / Loh-Orchester Sondershausen GmbH engagiert und übernahm unter anderem die Dramaturgie für die Entführung aus dem Serail bei den Thüringer Schlossfestspielen Sondershausen 2012. Seit Herbst 2012 arbeitet sie in der Operndramaturgie des Mannheimer Nationaltheaters.