Unteres Foyer

Schill-Out: Woods of Birnam (D)

Der Sound der Band um Sänger und Schauspieler Christian Friedel lässt sich als große, erwachsene Popmusik beschreiben. Zu melodischen Gesängen kommen die ungewöhnlichen Beats von Christian Grochau, der groovende Bass von Uwe Pasora, das melancholische, atmosphärische Gitarrenspiel von Philipp Makolies und die vielschichtigen Soundwelten von Multiinstrumentalist Ludwig Bauer. Die Texte hat Friedel in langen Dresdner Nächten zusammen mit William Shakespeare geschrieben. Sie sind konkret genug, um Themen zu setzen, und hinreichend vage, um eigene Gedanken zu wecken.

 

facebook.com/birnamwoods