Akademiekonzerte

Die im Jahre 1779 als gemeinnützig anerkannter Verein gegründete Musikalische Akademie des Nationaltheaterorchesters Mannheim gilt als die traditionsreichste Konzertreihe des deutschen Musiklebens. Das Orchester des Nationaltheaters Mannheim ist heute der einzig verbliebene Klangkörper in Deutschland, dessen Konzerte durch die Musikalische Akademie als Veranstalter, von den Musikern selbst organisiert werden. Seit jeher liegen Programmgestaltung und Verpflichtung von Dirigenten und Solisten in den Händen der Gremien, die aus den eigenen Reihen des Orchesters gewählt werden, was in der Tradition deutscher Kulturorchester einmalig ist.


Broschüre der Akademiekonzerte:

> Zum Download

> Zum Blättern


Termine und Karten

Mo, 29.05.2017, 20.00 Uhr, Opernhaus

Termine und Karten

Mo, 19.06.2017, 20.00 Uhr, Rosengarten
Einführung um 19.15 Uhr im Rosengarten
Di, 20.06.2017, 20.00 Uhr, Rosengarten
Einführung um 19.15 Uhr im Rosengarten

Termine und Karten

Mo, 10.07.2017, 20.00 Uhr, Rosengarten
Einführung um 19.15 Uhr im Rosengarten
Di, 11.07.2017, 20.00 Uhr, Rosengarten
Einführung um 19.15 Uhr im Rosengarten