Saal Junges NTM

Romeo und Julia - The next Generation

Nach William Shakespeare

ab 14 Jahren

The greatest love story of all is back. Die Geschichte von Romeo und Julia lässt uns einfach nicht los.
»Meine Freigiebigkeit ist so grenzenlos wie das Meer, meine Liebe so tief.
Je mehr ich dir gebe, desto mehr habe ich, denn beide sind unendlich.«
Doch so tief wie die Liebe der beiden ist, so unmöglich wird sie durch die äußeren Umstände: Ihre Familien sind bis aufs Blut verfeindet und die Beziehung von Romeo und Julia ist für die Clans das äußerste Tabu – sie darf nicht sein.
Die Flucht aus der Heimat scheint der einzige Ausweg und so schmiedet Julia einen verhängnisvollen Plan, durch den die Geschichte wie in einem Strudel ihrem tragischen Ende entgegenläuft.
Wir haben uns gefragt: Muss sich das Ende von Romeo und Julia eigentlich immer wiederholen? Warum müssen wir als Zuschauer jedes Mal hilflos zuschauen? Könnte man nicht irgendwie und vielleicht auch für ein Happy End sorgen? Kann man.
Deshalb geben wir das Schicksal der Liebenden jetzt in die Hände der Zuschauer und verwandeln das Ende eines der bekanntesten Stücke der Welt in ein unbekanntes …
Lasst euch überraschen!

 

Ulrike Stöck und Fred Pommerehn verbindet eine langjährige künstlerische Zusammenarbeit. Durch außergewöhnliche Bühnenräume und fantastische Kostüme verlassen sie gewöhnliche Perspektiven und erfinden das Theater immer wieder neu.