Fabio Sartori (Gast)

(Festlicher Opernabend 18.3.2017)

Fabio Sartori (Gast)

Festlicher Opernabend Aida mit Fabio Sartori als Radamés

 

Es ist wie ein Naturgesetz: Stets sind es etwa fünf bis zehn Tenöre auf der Welt, die auch das ganz große Publikum begeistern können. Auch Fabio Sartori gebührt dieser Ehrenplatz. Sartoris Lieblingsrolle ist der Radames in Aida; ihn sang er bereits in der Arena di Verona, in Wien und in Paris sowie 2016 an der Mailänder Scala unter der Leitung von Zubin Mehta in einer TV-Übertragung. Zuletzt wählte Plácido Domingo Fabio Sartori und Erwin Schrott für seine Aida-Stadion-Welttournee 2017 aus.

 

Foto: Victor Santiago